Die Leichtigkeit des HSV ist gewichen

Fußball-Westfalenliga 2

DORTMUND Nach dem 1:1 des Hombrucher SV gegen den VfL Schwerte scheint die Lockerheit der ersten Saisonspiele verloren gegangen zu sein.

von Von Alexander Nähle

, 05.10.2009, 17:10 Uhr / Lesedauer: 1 min
Daniel Engel ist wieder fit.

Daniel Engel ist wieder fit.

Anil Konya und Danny Baron, die erst Ende der Woche zurückkehren, sind nicht mit von der Partie. Vielleicht aber sammeln Daniel Engel (Foto) und Patrick Schöpf, die sich kurzfristig für das Schwerte-Spiel fit gemeldet hatten, Spielpraxis. Habibovic will jedenfalls einem Zwischentief entgegenwirken. „Gegen Brambauer und dann gegen Olpe müssen wir gegen den Abstieg punkten. Ich bleibe da Realist“, sagt der nachdenkliche Coach. 

Lesen Sie jetzt