Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

FC Brünninghausen wie entfesselt in die Oberliga

Fußball: Westfalenliga 2

Welch ein Endspurt! Ein zunächst zwar ambitionierter, aber launischer Westfalenligist entledigte sich am Ende aller Fesseln und eilte von Sieg zu Sieg. Nichts konnte die Brünninghauser am Ende aufhalten. Die Oberliga kann kommen - zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte.

DORTMUND

, 29.05.2016 / Lesedauer: 3 min
FC Brünninghausen wie entfesselt in die Oberliga

Die Spieler des FC Brünninghausen bejubeln den Aufstieg in die Oberliga.

Wer vor Monaten gesagt hätte, der FCB steigt als Erster auf, den hätten die meisten für verrückt erklärt. Der Aufstieg war vor der Saison nicht das verpflichtende Ziel. Wer aber zur Rückserie einen Marcel Stenzel aus der Regionalliga holt, schielt schon nach oben.

Lichtjahre vom Aufstieg entfernt

Zunächst dachten alle, es gehe nur um den zweiten Relegationsplatz. Um dem Spitzenreiter Kaan-Marienborn gefährlich zu werden, hatte der FCB zu viele Spiele, einmal sogar drei am Stück, verloren. An einem Freitagabend im Herbst, nach einem 1:5 in Mengede, war der FC Brünninghausen gefühlte Lichtjahre entfernt vom Aufstieg.  

Es sprach aber schon damals für die Mannschaft, dass sie sich zusammenraufte und sich ihrer Qualität besann. Angefangen bei Torwart Muhammed Acil bis zum Angreifer Florian Gondrum steigerte sich Brünninghausen in allen Mannschaftsteilen. Im Tor zeigte Acil kaum Schwächen. „Er hat sich enorm weiterentwickelt und coacht die Viererkette immer besser“, lobt ihn auch Interimstrainer Alexander Enke.

Gondrum wieder in Torlaune

Beachtlich, dass sich die Verteidigung auch dann stark zeigte, als Alexander Enke und Andreas Kluy nicht mehr selbst auf dem Feld standen. Youngster Jona Stöcker, Sebastian Kruse und der aus Tadschikistan gekommene Abdullo Saidov übernahmen Verantwortung und hielten die Abwehr auf hohem Niveau.

Hatten der FCB zuvor auf mehrere Systeme gesetzt, so blieb das neue Trainer-Duo Enke und Kluy nach der Entlassung von Alexander Gocke am Ende bei einem 4-3-3. Spieler wie Benjamin Bielmeier und Dominik Behrend übernahmen Verantwortung. Und vorne fand Florian Gondrum seine Torlaune wieder.

"Verdienst von Alexander Gocke"

Alexander Enke und Andreas Kluy hatten währenddessen den Zusammenhalt forciert, was zum Erfolgsgaranten wurde. Es gab keine Experimente. Jeder hatte seine klaren Vorgaben.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Fußball, Westalenliga 2: FC Brünninghausen - SC Westfalia Herne 4:1 (1:1)

Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.
29.05.2016
/
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze
Mit dem 4:1-Sieg gegen den SC Westfalia Herne hat der FC Brünninghausen den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht.© Foto: Schütze

Enke betont aber: „Dass die Mannschaft so aussieht, ist ja auch ein Verdienst von Alexander Gocke. Er hat sie zusammengestellt.“ Auch Geschäftsführer Klaus-Dieter Friers erinnert daran, dass Gocke seinen Anteil am Erfolg hat: „Ohne seine Punkte wären wir nicht Meister. Er ist auch ein Aufsteiger. Dass es mit der Entlassung so kam, tut mir Leid.“

Spontane Feier

Heute aber ist Party angesagt: „Wir machen das spontan. Das sind die besten Feiern.“ Und nach dem gewollten Kater denken die Brünninghauser an die neuen Saison. „Klar, wir freuen uns besonders auf die Derbys gegen den ASC.“

In Sachen Zuschauer geht in Brünninghausen mehr. Zwar hat sich die Zahl auf bescheidenem Niveau stetig vergrößert, zu oft aber blieben viele Plätze auf der Tribüne frei. Diese Mannschaft verdient mehr Fans. Aber auch das ist heute egal. Denn diejenigen, die kommen, können feiern.

Lesen Sie jetzt