Kreisligisten überzeugen - Boulakhrif trifft doppelt

Fußball-Wintercup

DORTMUND Am ersten Tag des Wintercups, der vom Hörder SC ausgerichtet wird, überzeugten die Kreisligisten.

von Von Alexander Nähle

, 24.01.2010, 17:49 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der Hörder SC und Arminia Marten trennten sich 3:3.

Der Hörder SC und Arminia Marten trennten sich 3:3.

- Mounir Boulakhrif entschied die Partie zu Gunsten des A-Liga-Spitzenreiters. Er traf in der 5. und in der 35. Minute. Zwischenzeitlich hatte Veli Pehlivan ausgeglichen (20.). Der VfL präsentierte sich gegen einen dezimierten FC gut aufgelegt. „Erst in den letzten 20 Minuten ließen unsere Kräfte etwas nach“, sagte Hörde-Coach Thomas Faust. „Zuvor aber war alles in Ordnung, wobei ich das nicht überbewerte, weil es Brünninghausens zweites Spiel des Tages war.“

Lesen Sie jetzt