Marten bindet Sextett und Schiattarella

Fußball: Landesliga 3

Nach der überzeugenden Hinserie gab es beim Fußball-Landesligisten Arminia Marten schon vor dem Weihnachtsfest erste Geschenke. Denn der Liga-Sechste verlängerte mit Trainer Giovanni Schiattarella bereits für die kommende Spielzeit. Doch nicht nur der Coach gab seine Zusage.

DORTMUND

, 16.12.2016 / Lesedauer: 2 min
Marten bindet Sextett und Schiattarella

Giovanni Schiattarella bleibt auch in der kommenden Saison bei Arminia Marten.

Neben Schiattarella, der im Sommer vom VfL Kemminghausen kam und eine neue Spielidee implizierte, gaben auch einige Leistungsträger ihre Zusage für 2017/18. Dazu zählen Fabian Ostrowski, Kerim Acil, Andreas Schmidt, Michael Sievers, Dennis Pawelczyk und Jonah Ernst.

Jetzt lesen

„Es ist gut für die Arminia, dass Urgesteine dem Klub erhalten bleiben“, erklärte Schiattarella. „Außerdem haben wir mit Kerim und Jonah zwei vielversprechende Talente, die unseren Weg mitgehen.“ Die Gespräche mit dem übrigen Kader und möglichen Winterverstärkungen laufen.  

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt