Fußballkreis zu neuen Corona-Regeln: Halte das nicht für den richtigen Schritt

rnAmateursport

Der Fußballkreis Dortmund wird digitaler. Wie? Das hat der zweite Vorsitzende Andreas Edelstein im Interview erklärt. Deutliche Worte findet er zum Entwurf des abgeänderten Infektionsschutzgesetz.

Dortmund

, 13.04.2021, 18:00 Uhr

Andreas Edelstein ist stellvertretender Vorsitzender des Fußballkreises Dortmund. Im Video-Interview mit Sportredakteur Thomas Schulzke spricht er über die Digitalisierung des Fußballkreises, die aktuelle Entwicklung während Corona und den Entwurf des abgeänderten Infektionsschutzgesetzes.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt