„Nur einer darf mit“: Acil erzählt, welchen Trainer er bei Türkspor auf keinen Fall sehen möchte

rnAmateurfußball

Wir haben ein neues Videoformat: Nur einer darf mit. Wir laden bekannte Gesichter aus dem Dortmunder Amateurfußball ein und stellen ihnen fiese Fragen. Die Kicker stehen Rede und Antwort.

Dortmund

, 02.12.2020, 18:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

In unserem neuen Videoformat „Nur einer darf mit“ ist täglich ein Kicker aus dem Dortmunder Amateurfußball zu Gast. Unsere Redaktion stellt dem Fußballer im Video sieben – zum Teil fiese – Fragen. Die Fußballer haben pro Frage drei Antwortmöglichkeiten und müssen sich für jeweils eine Antwort entscheiden. Großes Drumherum-Gerede gibt´s nicht. Hier wird Tacheles gesprochen. In unserer dritten Folge ist Muhammed Acil von Türkspor Dortmund zu Gast.

Imw srvi fmhviv yrhsvi vihxsrvmvmvm Xlotvm:

Xlotv vrmh nrg: Nsrorkk Llhvmpizma (ÖKÄ 90 Zlignfmw)Xlotv advr nrg: Zvqzm Nvgilerx (JfK Ü?ermtszfhvm)
Lesen Sie jetzt