OSC reist geschwächt zum Gipfel nach Siegen

Handball: Verbandsliga 2

Einen weiteren Favoriten ärgern will Handball-Verbandsligist Borussia Höchsten, während der OSC Dortmund am Wochenende zum Ligagipfel ins Siegerland fährt. Die Freude beim Tabellenführer vor der Reise zum Spitzenspiel beim Verfolger hält sich in Grenzen.

DORTMUND

, 06.11.2014, 20:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Verletzt: Borussia Höchstens Philipp Jörres.

Verletzt: Borussia Höchstens Philipp Jörres.

Jetzt lesen

Jetzt lesen

 Mit drei wichtigen Punkten verabschiedeten sich die Borussen vor knapp zwei Wochen in die kurze Pause. Trainer Tobias Genau hätte auf die Unterbrechung, nach dem ersten Erfolgserlebnis seiner Schützlinge, gerne verzichtet. Am Samstag kreuzt der benachbarte Oberliga-Absteiger aus Bochum in Wellinghofen auf. Dem perfekten Start ließen die Teutonen zuletzt zwei Niederlagen folgen. Das letzte überraschende 22:30 daheim gegen das bis dahin noch punktlose Schlusslicht PSV Recklinghausen relativierte der Coach allerdings: "Da haben Riemke zwei wichtige Spieler gefehlt. Wir sind Außenseiter." Personell steht ein ganz dickes Fragezeichen hinter dem Einsatz von Philipp Jörres. Den linken Rückraumspieler plagen Probleme am Knie.   

Lesen Sie jetzt