OSC-Spiel in Haltern abgesagt

Handball: Verbandsliga

Das für den Freitagabend um 20.30 Uhr angesetzte Verbandsliga-Nachholspiel des OSC Dortmund beim HSC Haltern-Sythen wurde wegen des tragischen Flugzeugunglücks abgesagt. Unter den Opfern des Absturzes befanden sich auch Mitglieder des Klubs.

DORTMUND

, 27.03.2015, 07:33 Uhr / Lesedauer: 1 min
Thorsten Stoschek und der OSC sind grundsätzlich zufrieden mit dem Abschneiden in der vergangenen Saison.

Thorsten Stoschek und der OSC sind grundsätzlich zufrieden mit dem Abschneiden in der vergangenen Saison.

Informiert von Halterner Seite wurde der OSC bereits am Dienstagabend. Der Termin für eine Neuansetzung wurde noch nicht festgelegt.

Nächstes Spiel gegen Recklinghausen

Die Dortmunder werden ihre nächste Partie nun am letzten Wochenende der Osterferien bei der HSG Vest Recklinghausen bestreiten. Bis dahin wird Trainer Thorsten Stoschek nach der 24:34-Pleite in Herne mit seinem Team ohne Pause durcharbeiten. Aus eigener Kraft ist der Titel für den OSC nicht mehr möglich. Sechs Siege und ein Ausrutscher des Spitzenreiters Tus Ferndorf 2 müssen her.

Lesen Sie jetzt