Podolski gratuliert Kemminghausen zum Aufstieg

Fußball: Relegation

Der VfL Kemminghausen spielt in der kommenden Saison in der Fußball-Bezirskliga. Diese Nachricht hat sogar die deutsche Nationalmannschaft in Brasilien erreicht. Lukas Podolski gratulierte der Mannschaft per Videobotschaft.

DORTMUND/UNNA

, 19.06.2014, 18:02 Uhr / Lesedauer: 1 min

Kemminghausen ist der Lieblings-Amateurklub von BVB-Profi Kevin Großkreutz, der gerade mit der deutschen Nationalmannschaft bei der WM in Brasilien spielt. Sein Cousin Marcel Großkreutz spielt seit Sommer 2013 für den VfL. Möglich, dass Kevin Großkreutz die Nachricht in Brasilien eingefädelt hat. 

Das Team von Trainer Giovanni Schiattarella siegte am Donnerstag im Relegations-Rückspiel bei der SG Massen mit 3:2 (0:0) - schon das Hinspiel hatte der VfL mit 1:0 für sich entschieden.  Matchwinner war am Donnerstag in Unna der eingewechselte Hannes Wolf mit einem Doppelpack (65., 90.). Den dritten Treffer für die Dortmunder erzielte Markus Bednarek per Foulelfmeter (68.).

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Fußball, Bezirksliga-Relegation: SG Massen - VfL Kemminghausen 2:3 (0:0)

Durch den 3:2-Sieg im Relegations-Rückspiel bei der SG Massen hat der VfL Kemminghausen den Aufstieg in die Bezirksliga perfekt gemacht.
19.06.2014
/
Fußball, Bezirksliga-Relegation: SG Massen - VfL Kemminghausen 2:3 (0:0)© Foto: Groeger
Fußball, Bezirksliga-Relegation: SG Massen - VfL Kemminghausen 2:3 (0:0)© Foto: Groeger
Fußball, Bezirksliga-Relegation: SG Massen - VfL Kemminghausen 2:3 (0:0)© Foto: Groeger
Fußball, Bezirksliga-Relegation: SG Massen - VfL Kemminghausen 2:3 (0:0)© Foto: Groeger
Fußball, Bezirksliga-Relegation: SG Massen - VfL Kemminghausen 2:3 (0:0)© Foto: Groeger
Fußball, Bezirksliga-Relegation: SG Massen - VfL Kemminghausen 2:3 (0:0)© Foto: Groeger
Fußball, Bezirksliga-Relegation: SG Massen - VfL Kemminghausen 2:3 (0:0)© Foto: Groeger
Fußball, Bezirksliga-Relegation: SG Massen - VfL Kemminghausen 2:3 (0:0)© Foto: Groeger
Fußball, Bezirksliga-Relegation: SG Massen - VfL Kemminghausen 2:3 (0:0)© Foto: Groeger
Fußball, Bezirksliga-Relegation: SG Massen - VfL Kemminghausen 2:3 (0:0)© Foto: Groeger
Fußball, Bezirksliga-Relegation: SG Massen - VfL Kemminghausen 2:3 (0:0)© Foto: Groeger
Fußball, Bezirksliga-Relegation: SG Massen - VfL Kemminghausen 2:3 (0:0)© Foto: Groeger
Fußball, Bezirksliga-Relegation: SG Massen - VfL Kemminghausen 2:3 (0:0)© Foto: Groeger
Fußball, Bezirksliga-Relegation: SG Massen - VfL Kemminghausen 2:3 (0:0)© Foto: Groeger
Fußball, Bezirksliga-Relegation: SG Massen - VfL Kemminghausen 2:3 (0:0)© Foto: Groeger
Fußball, Bezirksliga-Relegation: SG Massen - VfL Kemminghausen 2:3 (0:0)© Foto: Groeger
Fußball, Bezirksliga-Relegation: SG Massen - VfL Kemminghausen 2:3 (0:0)© Foto: Groeger
Fußball, Bezirksliga-Relegation: SG Massen - VfL Kemminghausen 2:3 (0:0)© Foto: Groeger
Fußball, Bezirksliga-Relegation: SG Massen - VfL Kemminghausen 2:3 (0:0)© Foto: Groeger
Fußball, Bezirksliga-Relegation: SG Massen - VfL Kemminghausen 2:3 (0:0)© Foto: Groeger
Fußball, Bezirksliga-Relegation: SG Massen - VfL Kemminghausen 2:3 (0:0)© Foto: Groeger
Fußball, Bezirksliga-Relegation: SG Massen - VfL Kemminghausen 2:3 (0:0)© Foto: Groeger
Fußball, Bezirksliga-Relegation: SG Massen - VfL Kemminghausen 2:3 (0:0)© Foto: Groeger
Fußball, Bezirksliga-Relegation: SG Massen - VfL Kemminghausen 2:3 (0:0)© Foto: Groeger
Fußball, Bezirksliga-Relegation: SG Massen - VfL Kemminghausen 2:3 (0:0)© Foto: Groeger
Fußball, Bezirksliga-Relegation: SG Massen - VfL Kemminghausen 2:3 (0:0)© Foto: Groeger
© Foto: Groeger
© Foto: Groeger
Fußball, Bezirksliga-Relegation: SG Massen - VfL Kemminghausen 2:3 (0:0)© Foto: Groeger
Fußball, Bezirksliga-Relegation: SG Massen - VfL Kemminghausen 2:3 (0:0)© Foto: Groeger

Nach einem - besonders von Seiten der Gäste - schwachen ersten Durchgang ging es nach der Pause äußerst emotional zu. Schiedsrichter Christian Lambrette verteilte jeweils zwei Gelb-Rote und Rote Karten. Beide Teams beendeten die Partie zu neunt.Nach dem zwischenzeitlichen 2:0 konnte Massen zum 2:2 ausgleichen und stürmte weiter, ehe Wolf mit seinem zweiten Treffer den VfL-Aufstieg in der Nachspielzeit endgültig perfekt machte.

Lesen Sie jetzt