U17 gleicht in letzter Sekunde aus - U19 verliert

Fußball: BVB-Junioren

Zum ursprünglich angesetzten Termin am Samstag erschien kein Schiedsrichter, also spielten Borussia Dortmunds A-Junioren am Sonntag gegen Bayer Leverkusen - und verloren. Die B-Junioren holten im absoluten Bundesliga-Topspiel beim 1. FC Köln ein 2:2.

DORTMUND

, 08.03.2015, 15:06 Uhr / Lesedauer: 1 min
U17 gleicht in letzter Sekunde aus - U19 verliert

BVB-U19-Junior Oguzhan Aydogan wird hier von der Leverkusener Defensive gestoppt.

A-Junioren-Bundesliga

Borussia Dortmund - Bayer Leverkusen 0:1 (0:1): Den 3:2-Hinspielsieg gegen Bayer konnte das Team von Trainer Marc-Patrick Meister nicht bestätigen, verlor unter dem Strich verdient. Leverkusen erzielte bereits nach fünf Minuten den Siegtreffer.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

U19-Bundesliga: BVB - Bayer Leverkusen 0:1 (0:1)

Bilder der U19-Partie zwischen Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen.
08.03.2015
/
Bilder der U19-Partie zwischen Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen.© Foto: Ludewig
Bilder der U19-Partie zwischen Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen.© Foto: Ludewig
Bilder der U19-Partie zwischen Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen.© Foto: Ludewig
Bilder der U19-Partie zwischen Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen.© Foto: Ludewig
Bilder der U19-Partie zwischen Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen.© Foto: Ludewig
Bilder der U19-Partie zwischen Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen.© Foto: Ludewig
Bilder der U19-Partie zwischen Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen.© Foto: Ludewig
Bilder der U19-Partie zwischen Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen.© Foto: Ludewig
Bilder der U19-Partie zwischen Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen.© Foto: Ludewig
Bilder der U19-Partie zwischen Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen.© Foto: Ludewig
Bilder der U19-Partie zwischen Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen.© Foto: Ludewig
Bilder der U19-Partie zwischen Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen.© Foto: Ludewig

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

BVB-Stars beim Spiel der U19 gegen Leverkusen

BVB-Stars schauen sich das Spiel der Dortmunder U19 gegen Leverkusen an.
08.03.2015
/
BVB-Stars beim Spiel der U19 gegen Leverkusen.© Foto: Ludewig
BVB-Stars beim Spiel der U19 gegen Leverkusen.© Foto: Groeger
BVB-Stars beim Spiel der U19 gegen Leverkusen.© Foto: Groeger
BVB-Stars beim Spiel der U19 gegen Leverkusen.© Foto: Ludewig
BVB-Stars beim Spiel der U19 gegen Leverkusen.© Foto: Groeger
BVB-Stars beim Spiel der U19 gegen Leverkusen.© Foto: Ludewig
BVB-Stars beim Spiel der U19 gegen Leverkusen.© Foto: Ludewig
BVB-Stars beim Spiel der U19 gegen Leverkusen.© Foto: Groeger
BVB-Stars beim Spiel der U19 gegen Leverkusen.© Foto: Groeger
BVB-Stars beim Spiel der U19 gegen Leverkusen.© Foto: Groeger
BVB-Stars beim Spiel der U19 gegen Leverkusen.© Foto: Groeger
Schlagworte Borussia Dortmund, BVB

Kurz nach Wiederanpfiff geriet der BVB-Nachwuchs nach einer gelbroten Karte für Nils Dietz (48.) in Unterzahl, hatte aber dennoch die große Chance zum Ausgleich. Doch Pascal Stenzel, nach der Pause nach viermonatiger Verletzungspause eingewechselt, vergab bei seinem Comeback elf Minuten vor dem Ende einen an Jonas Arweiler verursachten Foulelfmeter.

A-Junioren-Spielstatistik:
BVB: Reimann - Flores (46.P. Stenzel), L. Dietz, Hüsing, V. Stenzel - Steinfeldt (48. Gümüstas), N. Dietz - Camoglu, Sauerland, Aydogan (76. Arweiler) - Alici (67. Franke)
Tor: 0:1 (5.)

 

 

 

B-Junioren-Bundesliga

1. FC Köln - Borussia Dortmund 2:2 (2:0): Der absolute Liga-Gipfel endete für Borussen-Coach Hannes Wolf mit einem gefühlten Sieg. In der zweiten Minute der Nachspielzeit gelang dem eingewechselten Tarik Kurt mit einem sehenswerten Treffer aus spitzem Winkel der umjubelte Ausgleich.

Kurt hatte zuvor schon den Anschluss hergestellt. Der BVB behauptete so trotz schwieriger Vorbereitung und personeller Sorgen seinen Sechs-Punkte-Vorsprung an der Spitze vor den starken Kölnern und Bayer Leverkusen.

Blitzschnell hinten

Nach der ersten Hälfte deutete wenig auf die Punkteteilung hin. Der BVB fand nicht ins Spiel, lag blitzschnell 0:2 zurück. Im zweiten Abschnitt bewies das Team dann aber ganz viel Herz und verdiente sich das Remis redlich.

B-Junioren-Spielstatistik:
BVB: Bansen - Sewing, Fritsch, Orgzall (19. Blanco Lopez), Beste - Burnic, Güner - Yilma (28. Ostaszewski), Amenyido, Bruun Larsen (41. Serra), Scuderi (52. Kurt)
Tore: 1:0 (4.); 2:0 (13.), 2:1 Kurt (70.), 2:2 Kurt (80.+2)

Lesen Sie jetzt