Wählen Sie jetzt den Eisadler des Monats Februar

Eishockey

Die Playoffs sind erreicht. Ab Sonntag kämpfen die Eisadler um die Meisterschaft in der 1. Liga West. Mitverantwortlich sind dafür drei Spieler, die uns im Februar besonders überzeugt haben. Unsere Nominierten für den Eisadler des Monats Februar sind:

DORTMUND

04.03.2016, 19:43 Uhr / Lesedauer: 1 min

Marius Dräger: Der Torhüter hat sich in den vergangenen Wochen zu einem wahren Penaltykiller entwickelt. Bringt durch seine ruhige Art jeden Penaltyschützen zur Verzweiflung und hat im Februar so manchen Punkt für die Eisadler gerettet.

Sebastian Licau: Wurde ursprünglich eigentlich als Verteidiger zu den Eisadlern geholt, muss aber in der letzten Zeit immer mal wieder auch in der Abteilung Attacke aushelfen. Und das tut er sehr erfolgreich. Seine Tore und Assists waren in den vergangenen Wochen oft spielentscheidend.

Marvin Cohut: Findet nach langer Verletzungspause endlich wieder zurück ins Team. Technisch hervorragend geschult und mit ganz viel Übersicht ausgestattet, trifft er nun auch immer öfter selbst in des Gegners Tor für die Eisadler aus Dortmund.

Lesen Sie jetzt