Der SV Langschede möchte auch in Zukunft erfolgreich Fußball spielen. Dafür wurde jetzt das Team auf einer wichtigen Position verstärkt. © Art
Fußball

Der Techniker schlechthin: SV Langschede holt sofort den Mann für alle Fälle zurück

Der A-Kreisligist SV Langschede stellt weiter sein Team für die neue Saison zusammen. Dazu zählt ein Mann für alle Fälle, der auch technisch einiges drauf hat.

Der Nachwuchs darf schon wieder auf die Sportplätze, aber die Senioren sind weiterhin mit ihrem läuferischen Individualtraining beschäftigt. Für die Trainer und Funktionäre bleibt somit Zeit für die Saisonplanung ab Sommer. Stefan Kortmann bleibt bekanntlich Trainer beim SV Langschede und hat neben Dominik Essmann einen Mann für alle Fälle zurückgeholt.

Henning Bressem hat auch schon die zweite Mannschaft trainiert

Über den Autor
Redakteur
67er Jahrgang aus dem Herzen Westfalens. Lokaljournalist durch und durch, seit über 25 Jahren mit dem geschärften Blick auf das Sportgeschehen zwischen Lippe und Ruhr.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.