Ein Kommentar - Finale wie immer: The same procedure as last year, Miss Sophie?

rnHallenfußball-Stadtmeisterschaft

Der SV Lippramsdorf und die U23 des TuS Haltern am See standen sich im Finale des Stadtwerke-Wintercups 2019 im Finale gegenüber. Eine wirkliche Nachricht ist das nicht mehr. Ein Kommentar.

Haltern

, 27.12.2019, 06:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

The same procedure as last year, Miss Sophie? The same procedure as every year, James! Frei übersetzt- viele werde Dinner for One sicher kennen: Das selbe Finale wie im vergangenen Jahr? Ja, sicher.

Keine Titelverteidigung

Denn auch in diesem Jahr standen sich die Bezirksligisten TuS Haltern und SV Lippramsdorf im Endspiel der Hallenfußball-Stadtmeisterschaft, dem Stadtwerke-Wintercup, gegenüber. Diesmal allerdings mit dem besseren Ende für die Halterner von Trainer Timo Ostdorf.

Und so konnte der LSV, wie im Vorjahr der TuS Haltern, seinen Titel nicht verteidigen. Mal sehen, wie es im kommenden Jahr so wird. Die Finalteilnehmer scheinen allerdings jetzt schon sicher. Die Favoriten schwächeln nicht.

Lesen Sie jetzt