Die Kreisliga-Spielpläne sind da: Frühes Derby in der Kreisliga A1

Fußball: Kreisliga

Der Fußballkreis Recklinghausen hat endlich die Kreisliga-Spielpläne für die in wenigen Wochen startende Saison veröffentlicht. Das Duell ETuS gegen Sythen findet ziemlich früh statt.

Haltern

, 17.08.2020, 15:46 Uhr / Lesedauer: 2 min
Joshua Timmer (l.) und der SV Hullern wissen nun, gegen wen sie wann in der kommenden Kreisliga-C-Saison spielen werden.

Joshua Timmer (l.) und der SV Hullern wissen nun, gegen wen sie wann in der kommenden Kreisliga-C-Saison spielen werden. © Manfred Rimkus

Nachdem vor einigen Tagen die Staffeleinteilung der Kreisligen im Fußballkreis Recklinghausen veröffentlicht wurde, können Spieler und Trainer nun auch sehen, wann sie gegen welche Mannschaft spielen. Das Derby in der Kreisliga A1 zwischen dem ETuS Haltern und dem TuS Sythen findet schon früh in der Saison statt.

Bereits am 3. Spieltag, am 20. September, treffen die beiden Aufsteiger Sythen und ETuS aufeinander. Heimrecht haben die Sythener. Davor geht es für das Team von Dennis Schulz zum SC Reken II (6. September), ehe BW Wulfen empfangen wird (13. September). Der ETuS startet auswärts beim BVH Dorsten und empfängt danach den SC Reken II, ehe es zum Derby nach Sythen geht.

Spielfrei am dritten Spieltag

Das Team von Concordia Flaesheim, das zuletzt wieder mal bewiesen hatte, dass es gegen höherklassige Teams mithalten kann, startet am ersten Spieltag bei SW Röllinghausen und empfängt danach erst die DJK SpVgg. Herten und dann den SV Vestia Disteln II.

Jetzt lesen

Der SV Bossendorf spielt am ersten Spieltag zuhause gegen den Zweiten der vergangenen Saison, Kültürspor Datteln. Danach geht es zum FC/JS Hillerheide II, ehe ein weiteres Auswärtsspiel ansteht - dann bei der DJK SF Datteln.

In seinem ersten Ligaspiel nach dem freiwilligen Abstieg aus der Kreisliga B trifft der SV Hullern in der Kreisliga C auswärts auf die dritte Mannschaft von SW Meckinghoven. Danach steht gegen den TuS Henrichenburg II das erste Heimspiel an. Nach einem spielfreien Wochenende am 20. September kommt erstmals Derby-Stimmung in Hullern auf. Dann empfängt das Team von Christoph Bafs-Dudzik Concordia Flaesheim II, ehe es danach zum ETuS Haltern III geht.

Hier gibt es die Spielpläne der Halterner Kreisligisten

Der Spielplan von BW Lavesum ist auch schon veröffentlicht worden, doch die Lavesumer spielen im Fußballkreis Ahaus/Coesfeld. Und dort sind die Spielpläne noch nicht ganz offiziell. „Dieser Spielplan enthält vorläufige Spiele, die noch nicht vom Staffelleiter freigegeben worden sind“, heißt es auf Fußball.de. Lavesum startet voraussichtlich mit einem Heimspiel gegen die DJK/VfL Billerbeck II, spielt dann auswärts gegen den SuS Hochmoor und empfängt danach Union Lüdings

Lesen Sie jetzt

Der Fußballkreis Recklinghausen plant die Saison 2020/2021 und stehtvor vielen Fragen. Die Staffeleinteilung lässt noch auf sich warten. Beim Thema Anstoßzeiten gibt es nun aber Gewissheit.

Lesen Sie jetzt