Nützliche Hilfe für Fußballtrainer: DFB bietet kostenloses Taktik-Tool an

Fußball

Trainings-und Taktikbesprechungen können für Spieler oft schwer verständlich sein. Eine Abhilfe will der DFB mit einer Visualisierungshilfe in Form einer kostenlosen Grafik-Anwendung schaffen.

von Florian Mühlenbrock

, 28.07.2021, 13:55 Uhr / Lesedauer: 1 min
Gehört ein solches Bild bald zur Vergangenheit? Oliver Bautz vom TuS Haltern am See mit einer Taktiktafel.

Gehört ein solches Bild bald zur Vergangenheit? Oliver Bautz vom TuS Haltern am See mit einer Taktiktafel. © Sebastian Reith

Magnettafeln und undurchsichtige Trainingserklärungen - das muss nicht zur Taktikbesprechung gehören. Mit dem kostenlosen Grafik-Tool „fussballtraining-Graphics“ bietet der Deutsche Fußball-Bund (DFB) die Möglichkeit, schnell und einfach Grafiken zum besseren Verständnis von Übungen und Taktiken zu erstellen.

Die Anwendung bietet neben vielen Optionen für einfache Pfeile und Linien zur Darstellung von Lauf- und Passwegen auch die individuelle Gestaltung von Spielern. So kann die Blickrichtung der Spieler, die Trikotfarbe und die Trikotnummer frei gewählt werden. Auch die Darstellung von passenden, springenden oder laufenden Spielern ist kein Problem.

Trainer müssen kein Programm runterladen

Zusätzlich zu den verschiedenen Optionen, die Spieler darzustellen, besteht auch die Möglichkeit der freien Spielfelddarstellung. Der Gestaltung sind kaum Grenzen gesetzt: Ob Rasenplatz oder Halle, ob Halbfeld oder Strafraum, ob horizontal oder vertikal - das Tool bietet für jeden Zweck die ideale Darstellungsweise.

Für die Trainingsgestaltung sind auch verschiedenste Objekte wie Tore, Hütchen, Leitern oder Matten zur freien Verfügung vorhanden.

Für „fussballtraining-Graphics“ wird keinerlei Download oder Installation benötigt, da die Anwendung einfach über alle gängigen Internetbrowser aufgerufen werden kann. Einzig eine Internetverbindung wird für das Erstellen der Grafiken benötigt. Da das Tool aber eine Funktion bietet, mit welcher die Grafiken als PNG-Datei (Bild) gespeichert werden können, können diese auch einfach verschickt oder an Orten ohne Internetverbindung verwendet werden.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt

Fehlende Zeit ist eine der beliebtesten Ausreden, die Sporteinheit ausfallen zu lassen. Dabei muss das Training nicht lange dauern. Hier gibt es kurze Workouts, die jeder in seinen Tag integrieren kann. Von Carolin West, David Nicolas Döring

Lesen Sie jetzt