Daniel Frieg erklärt Abschied aus Wickede: „Weiß nicht, ob es ohne Corona gut gegangen wäre“

Redakteur
Marko Schott (l.) war nach der 0:6-Niederlage seiner Wickeder bedient. © Folty
Lesezeit