Wie die Liga des Holzwickeder SC in Zukunft aussehen wird, entscheidet sich am Donnerstag.
Wie die Liga des Holzwickeder SC in Zukunft aussehen wird, entscheidet sich am Donnerstag. © Neumann
Fußball

Zweigleisige Oberliga? HSC-Sportchef Tim Harbott hat dazu eine eigene, charmante Idee

Gibt es in der kommenden Saison eine zweigleisige Oberliga? Am Donnerstag will sich der FLVW dazu beraten. HSC-Sportchef Harbott findet ein Modell besonders charmant.

Kommt die zweigleisige Oberliga zur Saison 2021/22? Dieser Frage wird sich der Verbands-Fußball-Ausschuss des Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen (FLVW) am Donnerstag (10. Juni) widmen. Gut möglich, dass der Verband mit einer „ausgedünnten“ Liga auf die annullierte Saison 2020/21 reagiert.

„Spiel gegen Ahlen oder Lippstadt wäre für uns ein absolutes Highlight gewesen“

Tim Harbott sieht in einer zweigleisigen Oberliga ausschließlich Vorteile

Komplette Hinrunde plus Auf- und Abstiegsrunde – ein charmantes Szenario

Über den Autor
Redakteur
Jahrgang 1992. Geboren und aufgewachsen in Unna. Kennt den Kreis Unna wie seine Westentasche, hat in seinem Leben aber noch nie eine Weste getragen. Wollte schon als Kind Sportreporter werden und schreibt seit 2019 für Lensing Media über lokale Themen - auch über die Kreisgrenzen hinaus.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.