Angriff auf Tabellenspitze? Sportlicher Leiter des BV Lünen formuliert klare Saisonziele

rnFußball-Kreisliga

Mit zwölf Punkten aus vier Spielen legte der BV Lünen in der annullierten Spielzeit einen Start nach Maß hin. Nun will der B-Ligist auch in der neuen Saison das obere Tabellendrittel angreifen.

von Florian Dellbrügge

Lünen

, 03.08.2021, 05:00 Uhr

Vier Spiele, vier Siege – so lautete die makellose Bilanz des BV Lünen in der vergangenen Spielzeit, ehe die Saison Pandemiebedingt annulliert wurde. Die positive Entwicklung der zurückliegenden Monate will die Mannschaft jetzt fortsetzen. Zuletzt gelang den Geister am Sonntag (1. August) ein 4:3-Erfolg gegen GS Cappenberg. Der Sportlicher Leiter des B-Ligisten, Patrick Osmolski, formulierte deshalb vor dem Saisonstart deutliche Ziele für die kommende Spielzeit:

Lesen Sie jetzt