C-Liga: 0:2 - Cappenberg unterliegt Selm

CAPPENBERG Die GSC-Zweite unterlag im Nachholspiel gegen GW Selm II. Die mit einigen Jugendspielern angetretenen Cappenberger fanden in der neuen Besetzung zunächst nicht ins Spiel. Dies nutzten die Selmer aus.

von Ruhr Nachrichten

, 09.05.2008, 17:37 Uhr / Lesedauer: 1 min

Cappenberg II - GW Selm II 0:2 (0:2) -  Nach dem Wechsel lief es besser bei den Cappenbergern, die sich einige Chancen durch Thomas Micke und Andreas Schlüter erspielten, aber Selms Torwart Matthias Bartkowiak zeichnete sich einige Male aus. Die größte Chance vergab Thorsten Garber mit einem vergebenen Foulelfmeter.

TEAM UND TORE GS Cappenberg: Andreas Czubak - Ralf Cramer (60. Joachim Blomenkempoer), Rene Thimel, Thomas Micke, Dominik Kroos, Michael Pein, Robin Rengshausen, Andreas Schlüter, Ibrahim Isu, Dirk Segtrop, Thorsten Garber Tore: 0:1 (15.), 0:2 (42.)Bes. Vork.:Garber (80.) vergibt Foulelfmeter

Die Partie der GSC-Zweiten in Vinnum wurde 0:2 gewertet. Cappenberg bekam keine Mannschaft zusammen.

Lesen Sie jetzt