Jule Hake überzeugt bei Olympia-Premiere – jetzt wartet das nächste Highlight

Olympische Spiele

Kanutin Jule Hake vom KSC Lünen hat bei den Olympischen Spielen in Tokio ein starkes erstes Rennen gezeigt und ist ihrem persönlichen Ziel damit einen großen Schritt näher gekommen.

Lünen, Olfen

, 04.08.2021, 08:18 Uhr / Lesedauer: 1 min
Kanutin Jule Hake hat bei den Olympischen Spielen ihren ersten Wettkampf absolviert.

Kanutin Jule Hake hat bei den Olympischen Spielen ihren ersten Wettkampf absolviert. © picture alliance/dpa

Es ist womöglich der Wettbewerb, auf den beinahe alle Sportlerinnen und Sportler in ihrer Karriere hinarbeiten: Die Teilnahme an den Olympischen Spielen. Für die Olfenerin Jule Hake ist dieser Traum in der Nacht zu Mittwoch tatsächlich in Erfüllung gegangen. Im Kajak-Einer ging die Kanutin des KSC Lünen im ersten Vorlauf in Tokio an den Start – und wusste zu überzeugen.

Zwei deutsche Athletinnen im Halbfinale

Über 500 Meter paddelte die 21-Jährige in 1:48,758 Minute auf Platz drei und qualifizierte sich damit für das Halbfinale. Hake musste sich in ihrem Vorlauf lediglich der Portugiesin Teresa Portela und Siegerin Hermien Peters aus Belgien geschlagen geben.

Neben der KSC-Athletin konnte sich mit Sabrina Hering-Pradler auch die zweite deutsche Kanutin für das Halbfinale am Donnerstag (3.12 Uhr MEZ) qualifizieren. Die Hannoveranerin holte sich im letzten Vorlauf des Tages mit einer Zeit von 1:49,932 Minute den zweiten Platz hinter der großen Medaillen-Favoritin Lisa Carrington aus Neuseeland. Beide deutsche Athletinnen werden im gleichen Halbfinallauf zusammen an der Startlinie stehen und um den Einzug in das Finale kämpfen.

Jetzt lesen

Für Jule Hake steht nun also erstmal der Halbfinallauf im Kajak-Einer auf dem Programm, wobei sich die 21-Jährige im Vorfeld eine Teilnahme am A-Finale als großes Ziel gesetzt hatte. Schon am Freitag (3.37 Uhr MEZ) gilt es für die gebürtige Olfenerin dann bereits in ihrer zweiten Disziplin, dem Kajak-Vierer, die guten Eindrücke vom ersten Wettkampftag zu bestätigen.

Lesen Sie jetzt