Nach 24:24 - weibliche A-Jugend verliert gegen Soest

Handball-Oberliga

Einen Punkt gegen Königsborn erkämpft, so auf Platz drei geblieben - doch am Montagabend kassierten die A-Mädchen der Handballer des Lüner SV eine bittere Pleite beim Soester TV. Ein herber Rückschlag im Kampf um die Qualifikation zur Westfalenmeisterschaft.

LÜNEN

12.12.2011, 21:22 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die A-Handball-Mädchen des Lüner SV spielten gegen den Königsborner SV 24:24.

Die A-Handball-Mädchen des Lüner SV spielten gegen den Königsborner SV 24:24.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Handball weibliche A-Jugend LSV gegen Königsborn

Zur Halbzeit noch zurück gelegen, am Ende aber ein Remis geholt - das hat die weibliche A-Jugend des Lüner SV Handball gegen den Königsborner SV geschafft.
11.12.2011
/
Die A-Handball-Mädchen des Lüner SV spielten gegen den Königsborner SV 24:24.© Foto: Günther Goldstein
Die A-Handball-Mädchen des Lüner SV spielten gegen den Königsborner SV 24:24.© Foto: Günther Goldstein
Die A-Handball-Mädchen des Lüner SV spielten gegen den Königsborner SV 24:24.© Foto: Günther Goldstein
Die A-Handball-Mädchen des Lüner SV spielten gegen den Königsborner SV 24:24.© Foto: Günther Goldstein
Die A-Handball-Mädchen des Lüner SV spielten gegen den Königsborner SV 24:24.© Foto: Günther Goldstein
Die A-Handball-Mädchen des Lüner SV spielten gegen den Königsborner SV 24:24.© Foto: Günther Goldstein
Die A-Handball-Mädchen des Lüner SV spielten gegen den Königsborner SV 24:24.© Foto: Günther Goldstein
Die A-Handball-Mädchen des Lüner SV spielten gegen den Königsborner SV 24:24.© Foto: Günther Goldstein
Die A-Handball-Mädchen des Lüner SV spielten gegen den Königsborner SV 24:24.© Foto: Günther Goldstein
Schlagworte

Katharina Leukel/Nina Thönies – Vivienne Blümel, Sarah Verlande, Sina Winter 5, Lena Holtsträter 4, Lisa Krause, Michelle Holz, Sonja Plotek 2, Lara Tietz 5, Lena Seidel 5, Doreen Hülsewede, Mareike Gamradt, Julia Krause –

Marcel Mai

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Handball weibliche A-Jugend LSV gegen Königsborn

Zur Halbzeit noch zurück gelegen, am Ende aber ein Remis geholt - das hat die weibliche A-Jugend des Lüner SV Handball gegen den Königsborner SV geschafft.
11.12.2011
/
Die A-Handball-Mädchen des Lüner SV spielten gegen den Königsborner SV 24:24.© Foto: Günther Goldstein
Die A-Handball-Mädchen des Lüner SV spielten gegen den Königsborner SV 24:24.© Foto: Günther Goldstein
Die A-Handball-Mädchen des Lüner SV spielten gegen den Königsborner SV 24:24.© Foto: Günther Goldstein
Die A-Handball-Mädchen des Lüner SV spielten gegen den Königsborner SV 24:24.© Foto: Günther Goldstein
Die A-Handball-Mädchen des Lüner SV spielten gegen den Königsborner SV 24:24.© Foto: Günther Goldstein
Die A-Handball-Mädchen des Lüner SV spielten gegen den Königsborner SV 24:24.© Foto: Günther Goldstein
Die A-Handball-Mädchen des Lüner SV spielten gegen den Königsborner SV 24:24.© Foto: Günther Goldstein
Die A-Handball-Mädchen des Lüner SV spielten gegen den Königsborner SV 24:24.© Foto: Günther Goldstein
Die A-Handball-Mädchen des Lüner SV spielten gegen den Königsborner SV 24:24.© Foto: Günther Goldstein
Schlagworte

Die Rot-Weißen verloren unglücklich beim Tabellenzweiten. Schon in der ersten Halbzeit ließen die Lüner viele Chancen ungenutzt, trotzdem war die Partie ausgeglichen. Doch in der zweiten Hälfte lief gar nichts mehr. Innerhalb der ersten 25 Minuten gelang den Gästen nur ein Tor. Dies nutzte Soest, um sich abzusetzen.

Katharina Leukel/Nina Thönies – Julia Krause 4, Lena Seidel 3, Sina Winter 2, Sonja Plotek 2, Lisa Krause 1, Michelle Holz 1, Lara Tietz 1, Vivienne Blümel, Sarah Verlande, Doreen Hülsewede –

Marcel Mai

Lesen Sie jetzt