Neuer Termin für die Meisterfeier?

LÜNEN Im Rahmen der Meisterfeier am Freitagabend richtet sich der Stadtsportverband mit einer Umfrage an alle Gäste. Künftig soll die Feier nicht mehr werktags, sondern am Wochenende, zudem auch noch möglichst zeitnah bis spätestens Ende Januar, stattfinden.

14.05.2009, 19:02 Uhr / Lesedauer: 1 min

  •  Soll die Feier so bleiben wie bisher?
  •  Soll sie öffentlich für alle werden?
  •  Oder soll lieber ein Sportler-Ball gefeiert werden? 

Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr starten auch die Ruhr Nachrichten wieder eine Blitz-Umfrage: Damals ging es um das Abschneiden Deutschlands bei der Fußball-EM und um einen Boykott der Olympischen Spiele in China. Am Freitag stellen zwei RN-Mitarbeiterinnen eine Frage: "Schaffen die Fußballer des Lüner SV den Klassenerhalt in der Landesliga?"

Lesen Sie jetzt