SG Lünen im Kreis ganz vorne

Schwimmen

LÜNEN Die Schwimmer der SG Lünen waren bei der 35. Kreismeisterschaft wieder die Nummer eins. Am Wochenende fanden die Kämpfe des Kreises Unna im Hallenbad Werne statt, um die 120 zu vergebenden Meistertitel zu vergeben. Die SG Lünen stellte auch in diesem Jahr wieder ein Großaufgebot von 133 Schwimmern mit 658 Starts.

16.03.2010, 19:51 Uhr / Lesedauer: 1 min
Erfolgreich über 50 Meter im Freistil der Jungen. Silber holte Luca Noll, Gold ging an Ekin Afsin, Bronze an Sven Geissendorf (alle SG Lünen).

Erfolgreich über 50 Meter im Freistil der Jungen. Silber holte Luca Noll, Gold ging an Ekin Afsin, Bronze an Sven Geissendorf (alle SG Lünen).

Lesen Sie jetzt