VfB Lünen geht mit Heimpleite in die Winterpause

Liveticker zum Nachlesen

Der VfB Lünen hat sein letztes Bezirksliga-Spiel vor der Winterpause mit 3:6 verloren. Im Nachholspiel gegen Viktoria Kirchderne geriet die Elf von Trainer Steven Koch bereits früh in Rückstand, kämpfte sich aber noch einmal heran. In unserem Liveticker können Sie den Spielverlauf nachlesen und erfahren, wer der Pechvogel des Tages war.

LÜNEN

, 18.12.2016, 16:15 Uhr / Lesedauer: 1 min
VfB Lünen geht mit Heimpleite in die Winterpause

Lünens Simon Weis (l.) grätscht die Hereingabe des Kirchderners Erkan Yigit ins eigene Tor, Mittelstürmer Dennis Piastowski (M.) muss nicht mehr eingreifen, VfB-Keeper Jörg Lemke (r.) kann nicht mehr eingreifen.

Lesen Sie jetzt