Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Vincent-Louis Stenzel aus Lünen wechselt in der Regionalliga West zu Rot-Weiß Oberhausen

Vincent-Louis Stenzel

Vincent-Louis Stenzel hat für die kommende Saison eine neue Aufgabe gefunden. Der gebürtige Lüner wechselt zu Rot-Weiß Oberhausen. Dort trifft er auf einen weiteren Lüner.

Lünen

, 22.05.2019 / Lesedauer: 2 min
Vincent-Louis Stenzel aus Lünen wechselt in der Regionalliga West zu Rot-Weiß Oberhausen

Vincent-Louis Stenzel (M.), hier noch im Trikot des Hallescher FC, spielt künftig für Rot-Weiß Oberhausen. © dpa

Vincent-Louis Stenzel, Fußballer aus der Lippestadt, hat für die kommende Saison eine neue Aufgabe gefunden. Der gebürtige Lüner wechselt innerhalb der Regionalliga West vom Bonner SC zu Rot-Weiß Oberhausen. Dort trifft der 22-Jährige auf einen weiteren Lüner. Tim Hermes, aktuell auch Coach beim Kreisligisten SV BW Alstedde, spielt bei RWO seit Jahren als Linksverteidiger. Beim Bonner SC kam Stenzel in der Rückrunde 14 Mal zum Einsatz. Dabei erzielte er vier Tore für die Rheinländer.

Für Stenzel ist Rot-Weiß Oberhausen mittlerweile der vierte Verein binnen eines Jahres. Bevor der Stürmer für den Bonner SC seine Tore erzielte, war er für Carl Zeiss Jena sowie für den Hallescher FC aktiv. In der Jugend kickte Stenzel für Borussia Dortmund, die TSG 1899 Hoffenheim und den FSV Mainz 05. Über die Reserve des SC Freiburg wechselte der Lüner schließlich zum Halleschen FC.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt