SC Capelle trauert um seinen langjährigen Jugendtrainer Helmut Lohmann

Fußball

Der SC Capelle trauert um Helmut Lohmann. Der langjährige Jugendtrainer und Vereins-Mitbegründer ist im Alter von 73 Jahren verstorben.

Capelle

03.05.2021, 12:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Helmut Lohmann ist im Alter von 79 Jahren verstorben.

Helmut Lohmann ist im Alter von 79 Jahren verstorben. © SC Capelle

Mit seinem Namen verbinden viele Capeller ihre ersten fußballerischen Versuche: Helmut Lohmann. Er war unter anderem Gründungsmitglied und Spieler der ersten Capeller Seniorenmannschaft.

Neben vielen anderen Tätigkeiten im Verein hatten es ihm die jüngsten Kicker besonders angetan. Mit seinem großen Sachverstand und seiner väterlichen Art hat sich Helmut Lohmann über 38 Jahre mit viel Herzblut für den Sport und den Nachwuchs eingesetzt. Am 29. April ist Helmut Lohmann im Alter von 73 Jahren verstorben.

„Ein ganz besonderer Mensch“

„Helmut Lohmann war ein ganz besonderer Mensch, über den viele Fußballer bis heute mit Respekt, Hochachtung und Begeisterung sprechen. Helmut hat sowohl sein Traineramt als auch alle weiteren Aufgaben beim SC Capelle gerne übernommen und wir sind unendlich dankbar dafür, dass er ein Teil von uns war – und das wird er auch immer bleiben“, teilte der Vorstand des SC Capelle mit.

Seinen Söhnen und Familien spricht der SC Capelle sein tief empfundenes Beileid aus. Helmut Lohmann bleibt dem Verein in bester Erinnerung.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt