Ruhr Nachrichten

Lokalsport in Olfen

Die Olfenerin Jule Hake hat es geschafft: Bei den Deutschen Kanu-Rennsportmeisterschaften sicherte sich die Kanutin vom KSC Lünen gleich zwei grandiose Titel.

Westfalia Vinnum - SV Lippramsdorf II

Vinnum und SV Lippramsdorf II trennen sich Unentschieden

Das Team von Trainer Michael Nachtigall kann den Halbzeitrückstand noch egalisieren und sorgt damit weiter für eine bisher ansehnliche Vorbereitung. Von Tim Hübbertz

Was auf den ersten Blick deutlich scheint, bildet das Geschehen im Testspiel nicht so richtig ab. Als Grund für die Borker Klatsche sieht Trainer Ojo die fehlende Kondition seiner Mannschaft. Von Nico Ebmeier

Exklusiv für Abonnenten

Auch an den letzten Tagen der Vinnummer Reitertage holten die heimischen Reiter wieder viele Podiumsplätze. Nur die Goldmedaillen waren diesmal Mangelware. Von Nico Ebmeier

Luca-Lynn Faßbender und Marie Gövert hatten mit der brutalen Hitze so ihre Probleme. Am Ende waren beide aber sehr stolz. Von Nico Ebmeier

Zwei goldene und viele weitere Medaillen konnten die Lützower am Freitag feiern. Eine Reiterin landet sogar im gleichen Wettbewerb zwei Mal in den Top fünf. Von Nico Ebmeier

Im Test gegen die Lüner fehlte GSC-Trainer Pascal Harder eine komplette Mannschaft. Trotz der Niederlage ist er deshalb auch zufrieden mit der Leistung seines Teams. Von Nico Ebmeier

Gegen den C-Ligisten aus Waltrop lässt Westfalia Vinnum überhaupt nicht anbrennen. Dass es überhaupt zu dem Test kam, ist dafür recht kurios. Von Nico Ebmeier

Für den SV Herbern war es das dritte, für den SuS Olfen sogar erst das erste Freundschaftsspiel nach der langen Corona-Pause. Richtig glücklich war am Ende keine der beiden Mannschaften. Von Johanna Wiening

Am Donnerstag ging das Jungpferdeturnier beim RV Lützow in Vinnum zu Ende. Bei den Springreitern stachen auch wieder einige heimische Reiter heraus. Eine Reiterin bewies zweifach ihr Talent. Von Jana Lorra