2:1 – Berchum/Garenfeld schlägt ETuS/DJK Schwerte

Liveticker

Der SC Berchum/Garenfeld hat am Sonntagnachmittag das lokale Duell gegen den ETuS/DJK Schwerte mit 2:1 gewonnen. Dabei waren es die Schwerter, die zunächst in Halbzeit eins in Führung gingen. Hier können Sie alles zur Partie nachlesen – wir haben in einem Liveticker berichtet.

GARENFELD

von Roland Jordan, Christin Neumann

, 22.03.2015 / Lesedauer: 3 min
2:1 – Berchum/Garenfeld schlägt ETuS/DJK Schwerte

Der SC Berchum/Garenfeld (schwarz) hat den ETuS/DJK Schwerte mit 2:1 geschlagen.

Fußball-Bezirksliga 6

SSV Kalthof - VfB Westhofen 1:3 (0:1) 0:1 Moldenhauer (34.), 1:1 Guenduez (80.), 1:2 A. Hueck (87.), 1:3 Smajlovic (94.) Besondere Vorkommnisse: Rot für Oeztürk nach Foul an Tielemann (40.)

Geisecker SV - FC Wetter 2:5 (1:1) 0:1 Davis Franklin Enow (4.), 1:1 Michael Fofara (15.), 1:2 Florian Juka (54.), 1:3 Daniel Wanderer (72.), 1:4 Daniel Wanderer FE (82.), 2:4 Matthias Knuffmann (83.), 2:5 Daniel Wanderer (85.) Besondere Vorkommnisse: Caner Kavraz verschießt Elfer für Geisecke (32.)

VfL Schwerte - TuS Wengern 0:0 (0:0) Viele Fehlpässe, Ungenauigkeiten - eine schwache Nullnummer.

SC Berchum/Garenfeld - ETuS/DJK Schwerte 2:1 (0:1) Sonntag, 15.15 Uhr (Waldstadion Garenfeld)

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Bezirksliga 6: SC Berchum/Garenfeld - ETuS/DJK Schwerte

Der SC Berchum/Garenfeld bleibt in der Bezirksliga Schwertes bestes Team in Derbyvergleichen. Beim 2:1 über den ETuS/DJK Schwerte konnte die Henes-Elf ihre ausgezeichnete Derbybilanz aus der Vorrunde weiter aufbessern. Hier gibt's Bilder von der Partie.
22.03.2015
/
Der SC Berchum/Garenfeld (schwarz) hat den ETuS/DJK Schwerte mit 2:1 geschlagen.© Foto: Bernd Paulitschke
Der SC Berchum/Garenfeld (schwarz) hat den ETuS/DJK Schwerte mit 2:1 geschlagen.© Foto: Bernd Paulitschke
Der SC Berchum/Garenfeld (schwarz) hat den ETuS/DJK Schwerte mit 2:1 geschlagen.© Foto: Bernd Paulitschke
Der SC Berchum/Garenfeld (schwarz) hat den ETuS/DJK Schwerte mit 2:1 geschlagen.© Foto: Bernd Paulitschke
Der SC Berchum/Garenfeld (schwarz) hat den ETuS/DJK Schwerte mit 2:1 geschlagen.© Foto: Bernd Paulitschke
Der SC Berchum/Garenfeld (schwarz) hat den ETuS/DJK Schwerte mit 2:1 geschlagen.© Foto: Bernd Paulitschke
Der SC Berchum/Garenfeld (schwarz) hat den ETuS/DJK Schwerte mit 2:1 geschlagen.© Foto: Bernd Paulitschke
Der SC Berchum/Garenfeld (schwarz) hat den ETuS/DJK Schwerte mit 2:1 geschlagen.© Foto: Bernd Paulitschke
Der SC Berchum/Garenfeld (schwarz) hat den ETuS/DJK Schwerte mit 2:1 geschlagen.© Foto: Bernd Paulitschke
Der SC Berchum/Garenfeld (schwarz) hat den ETuS/DJK Schwerte mit 2:1 geschlagen.© Foto: Bernd Paulitschke
Der SC Berchum/Garenfeld (schwarz) hat den ETuS/DJK Schwerte mit 2:1 geschlagen.© Foto: Bernd Paulitschke
Der SC Berchum/Garenfeld (schwarz) hat den ETuS/DJK Schwerte mit 2:1 geschlagen.© Foto: Bernd Paulitschke
Der SC Berchum/Garenfeld (schwarz) hat den ETuS/DJK Schwerte mit 2:1 geschlagen.© Foto: Bernd Paulitschke
Der SC Berchum/Garenfeld (schwarz) hat den ETuS/DJK Schwerte mit 2:1 geschlagen.© Foto: Bernd Paulitschke
Der SC Berchum/Garenfeld (schwarz) hat den ETuS/DJK Schwerte mit 2:1 geschlagen.© Foto: Bernd Paulitschke
Schlagworte Schwerte

SC: Patrick Stein, Jan Bormann, Florian Zelder (46. Hüseyin Iskanli), Georgios Ntontos, Sandi Delkic, Christian Hermanowski, Vladimir Kunz, Alexander Escher, Daniel Eisel (60. Marcel Menzel), Patrick Höppe, Amir Smajic

ETuS/DJK: Kevin Loke, Sebastian Kulke, Ergün Yildirim, Mustafa Cona, Vincent Vögler, Jan Söpper, Sercan Oege, Musa Yildiz, Izzet Ceylan, Jaouad El Majdouli, Oguzhan Cona  

Schiedsrichter: Maximilian MeyerTore: 0:1 Oege (36.), 1:1 Delkic FE (65.), 2:1 Smajic (79.)

17.25 Uhr: Wir melden uns zurück. Die Partie ist 2:1 für Berchum/Garenfeld aus ausgegangen. Der SC gewinnt nicht unverdient, da ETuS/DJK in der zweiten Hälfte viel zu passiv spielte. In der 88. Spielminute sah Musa Yildiz noch die Gelb-Rote Karte wegen Meckerns. Dabei war unklar, ob er überhaupt eine erste Gelbe bekommen hatte. Wahrscheinlich hat sich der Schiri vertan. Es gab große Diskussionen nach dem Abpfiff. In den fünf Minuten Nachspielzeit passierte nichts mehr.

Wir haben gerade ein technisches Problem und bitten um Entschuldigung.

79. Minute: Tor für Garenfeld! Nach Vorlage von Iskanli trifft Amir Smajic mit einem strammen Schuss ins lange Eck.

65. Minute: AUSGLEICH! Sandi Delkic verwandelt einen Foulelfmeter sicher – flach links unten – zum 1:1.

60. Minute: Marcel Menzel kommt für Eisel beim SC. Weiter keine Torchancen.

Knapp 60 Minuten gespielt: Garenfeld ist etwas besser aus der Pause gekommen.

15.15 Uhr: Es geht weiter! Der SC Berchum/Garenfeld hat gewechselt: Für Florian Zelder steht Hüseyin Iskanli auf dem Platz.

16:02 Uhr: Pause! Zwischenfazit: Insgesamt war das Spiel schon ausgeglichen, aber ETuS/DJK hatte einige Minuten vor der Pause eine gute Phase, so dass der Pausenstand schon in Ordnung geht. Aber das Spiel ist noch völlig offen. Garenfeld kann jederzeit zurückkommen.

42. Minute: Daniel Eisel kommt im Strafraum zum Schuss – aber völlig harmlos in die Arme von Loke.

36. Minute: TOR! ETuS/DJK geht in Führung. Im Konter setzt sich Ergün Yildirim über rechts durch und legt den Ball auf Höhe des langen Pfostens, wo Sercan Oege zum 1:0 einschieben kann. 

27. Minute: Ecke von Sercan Oege auf den langen Pfosten, Jan Söpper köpft vorbei. ETuS/DJK ist jetzt mehr am Drücker.

18. Minute: Jetzt sind die Gäste am Zug: Flanke von Musa Yildiz auf Mustafa Cona. Dessen Kopfball wird im Luftkampf von Jan Bormann und Alexander Escher im Zusammenspiel geklärt. Und das vor einer enttäuschenden Kulisse: Nur etwa 80 Zuschauer sind da.

16. Minute: Nächste Chance für Garenfeld: Sandi Delkic spielt eine hohe Flanke auf Amir Smajic. Der setzt den Ball kurz vorm Fünfer aus der Drehung an den rechten Außenpfosten.

9. Minute: Erste richtige Chance für den Gastgeber: Patrick Höppe legt den Ball steil in den 16er, Georgios Ntontos steht frei vor Kevin Loke und schießt den ETuS/DJK-Keeper an. Die Partie ist jetzt ausgeglichener.

Fünf Minuten gespielt: Berchum/Garenfeld ist feldüberlegen, aber noch ohne zwingende Chancen.

15.15 Uhr: Der Ball rollt!

15.06 Uhr: Willkommen zu unserem Liveticker! Für ein Derby ist nicht viel los im Waldstadion Garenfeld. Es sind vielleicht ein paar Zuschauer mehr als bei einem "normalen" Heimspiel. Gleich folgen die Aufstellungen der Teams.

Vor der Partie: Kalt erwischt wurden die Garenfelder vergangenen Sonntag gegen Breckerfeld. Schon in der ersten Minute ging der Gegner in Führung und gab diese über die restlichen 89 Spielminuten auch nicht ab. Dem SC gelang kein Tor. Das war dem ETuS/DJK gegen die SpVg Hagen auch nicht vergönnt - der Unterschied: Die Haberschuss-Elf hielt gegen den Tabellenzweiten den eigenen Kasten sauber und erarbeitete sich einen Punkt. Hinspielergebnis: 4:1 für Berchum/Garenfeld.

Lesen Sie jetzt