A-Liga-Trio will in die zweite Runde - Wandhofen hat Freilos

Fußball-Kreispokal

Eine Woche vor dem Saisonstart im Fußballkreis Iserlohn ruft die Pokalpflicht. Während B-Ligist TuS Wandhofen ein Freilos gezogen hat, ist das heimische A-Liga-Trio komplett im Einsatz. Hier finden Sie die Vorschau.

SCHWERTE

von Von Michael Dötsch

, 20.08.2010, 18:55 Uhr / Lesedauer: 1 min
A-Liga-Trio will in die zweite Runde - Wandhofen hat Freilos

Gegen die Mannschaft, gegen die es eine Woche später auch zum Meisterschaftsauftakt geht, spielen die Holzener. So wird der TuS - wie wohl auch der Gegner - nicht alle Karten aufdecken, so Trainer Thomas Wegener.

Der Holzpfosten-Kader füllt sich so langsam, so dass Spielertrainer Florian Riesewieck die Pokalpartie als wertvollen letzten Test vor dem A-Liga-Einstand der "Pfosten" betrachtet. Riesewiecks Trainerkollege und Torwart Daniel Otto ist allerdings noch in Urlaub.

Lesen Sie jetzt