Aufschlag zu den Stadtmeisterschaften - Auslosung am Freitag

Tennis

Mit der Auslosung geht es los: Welche Partien bei den 41. Schwerter Tennis-Stadtmeisterschaften für die Erwachsenen und Jugendlichen anstehen, wird am Freitag, 11. Mai, ermittelt. Und das nicht hinter verschlossener Tür. Ganz im Gegenteil.

SCHWERTE

09.05.2012, 16:12 Uhr / Lesedauer: 1 min
Im Finale der Herren A 2011 besiegte Oliver Manz (r.) Hendrik Neebe in drei Sätzen.

Im Finale der Herren A 2011 besiegte Oliver Manz (r.) Hendrik Neebe in drei Sätzen.

Ausrichter ist in diesem Jahr der kleinste Tennisverein in Schwerte, die TSG Westhofen. Im deren Vereinsheim, Auf der Hofestatt 3, beginnt die Auslosung am 11. Mai um 18 Uhr.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Tennis-Stadtmeisterschaften: Das Final-Wochenende

Am Pfingstwochenende spielten die heimischen Tennisspieler ihre Meister aus. Bei den 40. Stadtmeisterschaften siegten in diesem Jahr Oliver Manz und Janine Stümpel in den Königsklassen - beide konnten ihren Titel aus dem Vorjahr verteidgen. Aber auch in den anderen Klassen wurde toller Tennis-Sport geboten. In einer Fotostrecke präsentieren wir Ihnen die besten Bilder vom Finalwochenende.
13.06.2011
/
Oliver Manz siegte bei den Stadtmeisterschaften 2011in der Herren-A-Konkurrenz.© Bernd Paulitschke
Im Finale der Herren A 2011 besiegte Oliver Manz (r.) Hendrik Neebe in drei Sätzen.© Foto: Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
Bei den Damen A setzte sich Janine Stümpel die Krone der Stadtmeisterin auf.© Bernd Paulitschke
Im Finale besiegte Stümpel ihre Teamkollegin Agnetha Peters in drei Sätzen.© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
© Bernd Paulitschke
Schlagworte
Die Sport- und Jugendwarte der fünf teilnehmenden Vereine (TC Rot-Weiß Schwerte, TG Westhofen, SG Eintracht Ergste, Ausrichter TSG Westhofen und als Gast der TC Hennen) werden die Auslosung vornehmen, die dann auch umgehend im Internet zu finden ist. Die gastgebende TSG Westhofen würde sich freuen, wenn viele Tennis-Interessierte dabei wären, wenn die Paarungen ermittelt werden. Für Getränke und etwas gegen den kleinen Hunger ist gesorgt.Die Spiele beginnen am Montag

Die Spiele beginnen am Montag, 14. Mai, mit dem Schwerpunkt Jugend. Die Erwachsenen beginnen vornehmlich eine Woche später, in Absprache können aber auch schon Spiele in die erste Woche vorgezogen werden.

Die Anlage der TSG verfügt über drei Plätze, die bei einigermaßen normalen Wetterbedingungen ausreichen sollten, da die Vorrunden, wie auch in der Vergangenheit, auf allen Anlagen der teilnehmenden Vereine stattfinden. Die Endspiele sollen aber vollständig am Pfingstsamstag und -sonntag auf der Anlage der TSG ausgetragen werden.

Lesen Sie jetzt