DLRG-Rettungsschwimmer: Gold, Silber und drei Mal Bronze

SCHWERTE Gold, Silber und drei Mal Bronze - das ist die Erfolgsbilanz der DLRG-Ortsgruppen Schwerte und Westhofen-Garenfeld. Bei den Landesmeisterschaften im Rettungsschwimmen schafften es drei Einzelteilnehmer und zwei Mannschaften aufs Treppchen. Dabei hatte einer der erfolgreichen Athleten gerade erst einen Bänderriss überstanden.

04.05.2009, 16:06 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lisa Sittig, Fabienne Aust, Jasmin Dziuron und Carolin Köferl.

Lisa Sittig, Fabienne Aust, Jasmin Dziuron und Carolin Köferl.

In der Altersklasse 15/16 weiblich eroberte Jasmin Dziuron Bronze. Über "100m Retten einer Puppe mit Flossen" konnte ihr keiner das Wasser reichen. 1:07,97 min bedeuteten neuen Vereinsrekord. Ebenfalls Bronze gab es für Jessica Pollak (AK 12). Mit einer neuen Bestzeiten wurde sie für ihr umfangreiches Trainingspensum belohnt.

Silber für Westhofens Mädchen, Bronze für Schwertes Herren Bei den Mannschaftswettkämpfen eroberten die Westhofener Mädchen den Vizetitel der Altersklasse 15/16. Durch deutliche Leistungssteigerungen in drei von vier Disziplinen erkämpften sich die auf Rang vier vorplatzierten Fabienne Aust, Jasmin Dziuron, Carolin Köferl und Lisa Sittig die Silbermedaille.

Auch die Schwerter Herrenmannschaft in der Besetzung Michael Werth, Marius Kreutzer, Michael Meik, Attila und Anil Sezen durfte eine Medaille mit nach Hause nehmen. Das vorrangige Ziel, die "Quali" für die Deutschen Meisterschaften im Oktober, sollte damit erreicht sein.

Weitere Ergebnisse: Einzel, AK 12: 14. Lara Ihlbrock (WeGa); 6. Till Lemke (Schwerte); 17. Jan Speckmann (WeGa); 17. Junes Khaddour (WeGa).AK 15/16: 9. Lisa Sittig (WeGa); 11. Carolin Köferl (WeGa).AK 17/18: 6. Maxi Flacke (Schwerte).AK offen: 5. Katja Löppenberg (Schwerte); 6. Marina Nass (Schwerte); 7. Sonja Fabri (Schwerte).

Mannschaft, AK 12: 7. Schwerte (Niklas Pollak, Jessica Pollak, Till Lemke, Marcel Kersten, Nico Habermann); 8. Westhofen-Garenfeld (Lara Ihlbrock, Niels-Thorben Möller, Jan Speckmann, Marah Vajen).AK 13/14: 6. Westhofen-Garenfeld (Junes Khaddour, Marcel Schlütz, Vincent Speckmann, Lukas Göge, Dominik Kohl); 8. Westhofen-Garenfeld (Jacqueline Frese, Pia Gräwe, Alexandra Boden, Larissa Aust, Julia Bromer) AK offen: 4. Schwerte (Sonja Fabri, Marina Nass, Jessica Klimek, Maxi Flacke); 6. Schwerte (Vanessa Kik, Sandra Bonner, Antje Schwandt, Katja Löppenberg, Joana Piron).

Lesen Sie jetzt