Drei Holzener starten bei den Einzelmeisterschaften

Tischtennis

SCHWERTE Drei Spieler vom TuS Holzen-Sommerberg fahren am Samstag, 13. März, zu den Westdeutschen Einzelmeisterschaften der Tischtennis-Senioren: Friederike Köchling (Damen Ü40), Hans-Jürgen Pfahl (Herren Ü70) und Fritz Eisenberg (Herren Ü60). Zwei von ihnen gelten als Außenseiter, einer hat aber gute Chancen auf die DM-Quali.

von Von Dennis Streck

, 11.03.2010, 17:05 Uhr / Lesedauer: 1 min
Drei Holzener starten bei den Einzelmeisterschaften

Lesen Sie jetzt