Futsaler Nils Klems trifft gegen Schweden vierfach

Für die Studenten-Nationalmannschaft

Bereits am Freitag trafen sich in Münster die studentischen Nationalteams von Deutschland und Schweden zu einem inoffiziellen Testspiel. Deutschland entschied die Partie mit 8:3 für sich, Holzpfostens Nils Klems schnürte einen Viererpack.

MÜNSTER/SCHWERTE

von Von Christian Greis

, 09.12.2013, 12:06 Uhr / Lesedauer: 1 min
Futsaler Nils Klems trifft gegen Schweden vierfach

Nils Klems (obere Reihe, 4.v.l.) und Daniel Otto (untere Reihe, 2.v.l.) im Kreise ihrer Nationelf-Kollegen.

In der zweiten Halbzeit schalteten die Deutschen einen Gang zurück, auch Schweden kam zu Torerfolgen. Am Ende wurde aber der alte Abstand wieder hergestellt - 8:3. Neben Klems kam von den Holzpfosten Schwerte auch Keeper Daniel Otto zum Einsatz, der in den Schlussminuten das Tor hütete. Der Vergleich der beiden Mannschaften war ein inoffizielles Testspiel. Eine offizielle Nationelf gibt es nicht. Jeder Landesverband stellt derzeit noch eine eigene Auswahl, die im Januar erstmals in einem Länderpokal aufeinander treffen sollen. Auf mittlere Sicht sei es seitens des DFB geplant, eine offizielle Nationalmannschaft ins Leben zu rufen, so Georg von Coelln, der Trainer der Studenten-Nationalelf.

Lesen Sie jetzt