Geisecke folgt VfB ins Finale / VfL um Platz drei

Fußball: Stadtmeisterschaft

Der Geisecker SV ist der Endspielpartner des VfB Westhofen am Samstag um 17 Uhr. Die "Kleeblätter" kamen zu einem mühelosen 6:2-Sieg über den SC Hennen, der erneut mit der Zweitvertretung aufgelaufen war. Im zweiten Spiel des Tages setzte sich der VfL Schwerte gegen den ETuS/DJK durch und darf nun um Platz drei spielen.

Schwerte

, 31.07.2015, 00:01 Uhr / Lesedauer: 3 min
Geisecke folgt VfB ins Finale / VfL um Platz drei

Zweikampf zwischen Yannick Körner (li.) und dem Doppeltorschützen René Karneil beim 6:2 des VfL Schwerte gegen den ETuS/DJK Schwerter in einem fairen Spiel.

Fußball-Stadtmeisterschaft der Senioren 

Geisecker SV - SC Hennen 6:2 (3:0)

Nach einer Viertelstunde waren die letzten Zweifel am Geisecker Gruppensieg beseitigt, denn da führte die Elf von Trainer Gregor Podeschwa bereits mit 2:0. Damian Wielgosz hatte zunächst einen Freistoß aus 16 Metern versenkt und Tobias Thiele, von der rechten Seite in den Strafraum ziehend, mit dem Außenrist ins lange Eck getroffen. Zuvor hatte Camen den Außenpfosten getroffen (2.) und Pothmann war aus kurzer Entfernung an Keeper Krause gescheitert (5.).

Für Hennen gab Marcel Rudzinski den ersten Torschuss ab (18.) - knapp vorbei. Die beste Hennener Chance vor der Pause vereitelte Alexander Plath gegen Daniel Marten (44.). Doch zuvor hatte Rico Camen schon das 3:0 besorgt, als er nach einer Ecke aus spitzem Winkel unter die Latte traf. Nach der Pause hatte zunächst Plath viel Glück, dass er nur Gelb sah, nachdem er Szameitat weit außerhalb des Strafraums abgeräumt hatte. Dagegen sah Schebesta wegen Reklamierens sogar noch die Ampelkarte.

Dann besann man sich wieder aufs Tore schießen: Kevin Kost traf für Hennen, Jannis Kassel postwendend per Kopf für Geisecke. Noch einmal verkürzte Benedikt Szameitat für die "Zebras", ehe Damian Wielsgosz den Endstand herstellte. Der Unparteiische hatte dann genug und pfiff nach 87 Minuten ab.

TEAMS UND TORE Hennen: Jonas Krause, David Wallbaum, Janis Pinkoß (71. Philipp Richter), Radoslav Wolf, Karsten Schebesta, Tobias Pinkoß, Marcel Rudzinski (71. Dennis Jansen), Daniel Marten, Kevin Kost (81. Christoph-Marc Röllecke), Tobias Senf (71. Timo de Vries), Benedikt Szameitat.Geisecke: Alexander Plath, Pedro Garcia Duarte (54. Martin Baumdick), Tobias Thiele, Rico Camen (68. Christopher Rous), Matthias Knufmann, Damian Wielgosz (85. Dirk Goldschmidt), Marc Nebgen (75. Jannis Kassel), Luis Pothmann, Tim Fischer, Dustin Schütte (75. Linus Scheen), Nico Gerl.Tore: 0:1 Wielgosz (14.), 0:2 Thiele (16.), 0:3 Camen (36.), 0:4 Knufmann (64.), 1:4 Kost (68.), 1:5 Kassel (70.), 2:5 Szameitat (78.), 2:6 Wielgosz (80.).Gelb-Rot: Schebesta (50., Reklamieren).

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

34. Stadtmeisterschaft der Senioren, Zwischenrunde

Die 34. Stadtmeisterschaft der Senioren läuft. Hier finden Sie Fotos von allen Zwischenrundenspielen.
28.07.2015
/
In der zweiten Hälfte war vom ETuS/DJK Schwerte im Spiel gegen Westhofen nichts mehr zu sehen. Endstand: 0:6.© Foto: Bernd Paulitschke
In der zweiten Hälfte war vom ETuS/DJK Schwerte im Spiel gegen Westhofen nichts mehr zu sehen. Endstand: 0:6.© Foto: Bernd Paulitschke
In der zweiten Hälfte war vom ETuS/DJK Schwerte im Spiel gegen Westhofen nichts mehr zu sehen. Endstand: 0:6.© Foto: Bernd Paulitschke
In der zweiten Hälfte war vom ETuS/DJK Schwerte im Spiel gegen Westhofen nichts mehr zu sehen. Endstand: 0:6.© Foto: Bernd Paulitschke
In der zweiten Hälfte war vom ETuS/DJK Schwerte im Spiel gegen Westhofen nichts mehr zu sehen. Endstand: 0:6.© Foto: Bernd Paulitschke
In der zweiten Hälfte war vom ETuS/DJK Schwerte im Spiel gegen Westhofen nichts mehr zu sehen. Endstand: 0:6.© Foto: Bernd Paulitschke
In der zweiten Hälfte war vom ETuS/DJK Schwerte im Spiel gegen Westhofen nichts mehr zu sehen. Endstand: 0:6.© Foto: Bernd Paulitschke
In der zweiten Hälfte war vom ETuS/DJK Schwerte im Spiel gegen Westhofen nichts mehr zu sehen. Endstand: 0:6.© Foto: Bernd Paulitschke
In der zweiten Hälfte war vom ETuS/DJK Schwerte im Spiel gegen Westhofen nichts mehr zu sehen. Endstand: 0:6.© Foto: Bernd Paulitschke
In der zweiten Hälfte war vom ETuS/DJK Schwerte im Spiel gegen Westhofen nichts mehr zu sehen. Endstand: 0:6.© Foto: Bernd Paulitschke
In der zweiten Hälfte war vom ETuS/DJK Schwerte im Spiel gegen Westhofen nichts mehr zu sehen. Endstand: 0:6.© Foto: Bernd Paulitschke
In der zweiten Hälfte war vom ETuS/DJK Schwerte im Spiel gegen Westhofen nichts mehr zu sehen. Endstand: 0:6.© Foto: Bernd Paulitschke
Der Geisecker SV setzte sich 3:1 gegen den SC Berchum/Garenfeld durch.© Foto: Bernd Paulitschke
Der Geisecker SV setzte sich 3:1 gegen den SC Berchum/Garenfeld durch.© Foto: Bernd Paulitschke
Der Geisecker SV setzte sich 3:1 gegen den SC Berchum/Garenfeld durch.© Foto: Bernd Paulitschke
Der Geisecker SV setzte sich 3:1 gegen den SC Berchum/Garenfeld durch.© Foto: Bernd Paulitschke
Der Geisecker SV setzte sich 3:1 gegen den SC Berchum/Garenfeld durch.© Foto: Bernd Paulitschke
Der Geisecker SV setzte sich 3:1 gegen den SC Berchum/Garenfeld durch.© Foto: Bernd Paulitschke
Der Geisecker SV setzte sich 3:1 gegen den SC Berchum/Garenfeld durch.© Foto: Bernd Paulitschke
Der Geisecker SV setzte sich 3:1 gegen den SC Berchum/Garenfeld durch.© Foto: Bernd Paulitschke
Der Geisecker SV setzte sich 3:1 gegen den SC Berchum/Garenfeld durch.© Foto: Bernd Paulitschke
Der Geisecker SV setzte sich 3:1 gegen den SC Berchum/Garenfeld durch.© Foto: Bernd Paulitschke
Der Geisecker SV setzte sich 3:1 gegen den SC Berchum/Garenfeld durch.© Foto: Bernd Paulitschke
Der Geisecker SV setzte sich 3:1 gegen den SC Berchum/Garenfeld durch.© Foto: Bernd Paulitschke
Der Geisecker SV setzte sich 3:1 gegen den SC Berchum/Garenfeld durch.© Foto: Bernd Paulitschke
Fußballstadtmeisterschaften STM
Geisecker SV - SC Berchum Garenfeld© Foto: Bernd Paulitschke
Fußballstadtmeisterschaften STM
Geisecker SV - SC Berchum Garenfeld© Foto: Bernd Paulitschke
Fußballstadtmeisterschaften STM
Geisecker SV - SC Berchum Garenfeld© Foto: Bernd Paulitschke
Fußballstadtmeisterschaften STM
Geisecker SV - SC Berchum Garenfeld© Foto: Bernd Paulitschke
Der Geisecker SV setzte sich 3:1 gegen den SC Berchum/Garenfeld durch.© Foto: Bernd Paulitschke
Der Geisecker SV setzte sich 3:1 gegen den SC Berchum/Garenfeld durch.© Foto: Bernd Paulitschke
Der Geisecker SV setzte sich 3:1 gegen den SC Berchum/Garenfeld durch.© Foto: Bernd Paulitschke
Der VfB Westhofen konnte sich im ersten Spiel der Zwischenrunde, Gruppe B mit 4:2 gegen den VfL Schwerte durchsetzen.© Foto: Bernd Paulitschke
Der VfB Westhofen konnte sich im ersten Spiel der Zwischenrunde, Gruppe B mit 4:2 gegen den VfL Schwerte durchsetzen.© Foto: Bernd Paulitschke
Der VfB Westhofen konnte sich im ersten Spiel der Zwischenrunde, Gruppe B mit 4:2 gegen den VfL Schwerte durchsetzen.© Foto: Bernd Paulitschke
Der VfB Westhofen konnte sich im ersten Spiel der Zwischenrunde, Gruppe B mit 4:2 gegen den VfL Schwerte durchsetzen.© Foto: Bernd Paulitschke
Der VfB Westhofen konnte sich im ersten Spiel der Zwischenrunde, Gruppe B mit 4:2 gegen den VfL Schwerte durchsetzen.© Foto: Bernd Paulitschke
Der VfB Westhofen konnte sich im ersten Spiel der Zwischenrunde, Gruppe B mit 4:2 gegen den VfL Schwerte durchsetzen.© Foto: Bernd Paulitschke
Der VfB Westhofen konnte sich im ersten Spiel der Zwischenrunde, Gruppe B mit 4:2 gegen den VfL Schwerte durchsetzen.© Foto: Bernd Paulitschke
Der VfB Westhofen konnte sich im ersten Spiel der Zwischenrunde, Gruppe B mit 4:2 gegen den VfL Schwerte durchsetzen.© Foto: Bernd Paulitschke
Der SC Berchum/Garenfeld schlug eine ersatzgeschwächte Mannschaft des SC Hennen klar mit 4:1 in der Gruppe A der Zwischenrunde.© Foto: Bernd Paulitschke
Der SC Berchum/Garenfeld schlug eine ersatzgeschwächte Mannschaft des SC Hennen klar mit 4:1 in der Gruppe A der Zwischenrunde.© Foto: Bernd Paulitschke
Der SC Berchum/Garenfeld schlug eine ersatzgeschwächte Mannschaft des SC Hennen klar mit 4:1 in der Gruppe A der Zwischenrunde.© Foto: Bernd Paulitschke
Der SC Berchum/Garenfeld schlug eine ersatzgeschwächte Mannschaft des SC Hennen klar mit 4:1 in der Gruppe A der Zwischenrunde.© Foto: Bernd Paulitschke
Der SC Berchum/Garenfeld schlug eine ersatzgeschwächte Mannschaft des SC Hennen klar mit 4:1 in der Gruppe A der Zwischenrunde.© Foto: Bernd Paulitschke
Der SC Berchum/Garenfeld schlug eine ersatzgeschwächte Mannschaft des SC Hennen klar mit 4:1 in der Gruppe A der Zwischenrunde.© Foto: Bernd Paulitschke
Der SC Berchum/Garenfeld schlug eine ersatzgeschwächte Mannschaft des SC Hennen klar mit 4:1 in der Gruppe A der Zwischenrunde.© Foto: Bernd Paulitschke
Der SC Berchum/Garenfeld schlug eine ersatzgeschwächte Mannschaft des SC Hennen klar mit 4:1 in der Gruppe A der Zwischenrunde.© Foto: Bernd Paulitschke
Der SC Berchum/Garenfeld schlug eine ersatzgeschwächte Mannschaft des SC Hennen klar mit 4:1 in der Gruppe A der Zwischenrunde.© Foto: Bernd Paulitschke
Der SC Berchum/Garenfeld schlug eine ersatzgeschwächte Mannschaft des SC Hennen klar mit 4:1 in der Gruppe A der Zwischenrunde.© Foto: Bernd Paulitschke
Der SC Berchum/Garenfeld schlug eine ersatzgeschwächte Mannschaft des SC Hennen klar mit 4:1 in der Gruppe A der Zwischenrunde.© Foto: Bernd Paulitschke
Schlagworte Schwerte

ETuS/DJK Schwerte - VfL Schwerte 2:6 

Ein VfL-Spieler hatte Nachholbedarf: René Karneil. Zwei Tore machte er selbst, zweimal legte er für Fabian Lenz auf. Und der ETuS/DJK? Für André Haberschuss und seine Mannen war das 2:6 ein Spiegelbild der Titelkämpfe. Für die "Östlichen" waren diese ziemlich durchwachsen, kassierten sie doch gegen die drei Ligarivalen Westhofen, Geisecke und VfL satte 17 Gegentore.

Dazu kamen noch einige verletzte Akteure und eine Rote Karte gegen Florian Bartel. Am Donnerstag erwischte es kurz vor der Pause auch noch Oguzhan Cona. Karneil eröffnete schon nach vier Minuten im Anschluss an Oktays Zuspiel den Torreigen. Beim Treffer zum 2:0 spekulierte der ETuS/DJK auf Abseits - es blieb beim Versuch: Fabian Lenz hatte keine Mühe und ließ Kevin Eschrich nicht den Hauch einer Chance (26.).

Da aber auch die Blau-Weißen danach etwas mehr in der eigenen Abwehr anboten, kam es zum Anschluss durch Ergün Yildirims Elfmeter. Zuvor hatte Maik Heddenhausen Smajlovic im Strafraum von den Beinen geholt. Doch Karneil stellte eine Minute vor dem Seitenwechsel den alten Abstand wieder her. Dieses Mal legte Fabian Lenz quer und Karneil hatte keine große Mühe. Nach dem zwischenzeitlichen 2:3 durch Jasmin Smajlovic schaltete der VfL wieder einen Gang höher. Atik Oktay, Lenz und Eugen Grauberger per Foulelfmeter machten das halbe Dutzend voll.

TEAMS UND TORE VfL Schwerte: Maik Heddenhausen, Mirko Mustroph (46. Adjany Ibeme), Philipp Krause, Luca Gutierrez, Marcel Lupp, Feisal Ouali (46. Nico Ortiz), Dennis Uhle, René Karneil, Atik Oktay (64. Nico Kuch), Florian Kliegel, Fabian Lenz (79. Eugen Grauberger).ETuS/DJK Schwerte: Kevin Eschrich, Oguzhan Cona (50. Sebastian Kulke), Izzet Ceylan, Yannik Körner, Vincent Vögler (75. Sidney Capraro), Jaouad El Majdouli, Mazlum Mutlu, Musa Yildiz, Mustafa Cona, Ergün Yildirim, Jasmin Smajlovic.Tore: 1:0 Karneil (4.), 2:0 Lenz (26.), 2:1 Yildirim (36., Foulelfmeter), 3:1 Karneil (44.), 3:2 Smajlovic (56.), 4:2 Oktay (60.), 5:2 Lenz (77.), 6:2 Grauberger (82., Foulelfmeter).

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

34. Stadtmeisterschaft der Senioren, Vorrunde

Die 34. Stadtmeisterschaft der Senioren ist eröffnet. Elf Mannschaften kämpfen in Holzen um den Titel. Hier finden Sie Fotos von allen Vorrundenspielen.
20.07.2015
/
Im letzten Spiel der Vorrunde siegte der VfL Schwerte in einem guten Spiel 4:2 gegen Ergste.© Foto: Bernd Paulitschke
Im letzten Spiel der Vorrunde siegte der VfL Schwerte in einem guten Spiel 4:2 gegen Ergste.© Foto: Bernd Paulitschke
Im letzten Spiel der Vorrunde siegte der VfL Schwerte in einem guten Spiel 4:2 gegen Ergste.© Foto: Bernd Paulitschke
Im letzten Spiel der Vorrunde siegte der VfL Schwerte in einem guten Spiel 4:2 gegen Ergste.© Foto: Bernd Paulitschke
Im letzten Spiel der Vorrunde siegte der VfL Schwerte in einem guten Spiel 4:2 gegen Ergste.© Foto: Bernd Paulitschke
Im letzten Spiel der Vorrunde siegte der VfL Schwerte in einem guten Spiel 4:2 gegen Ergste.© Foto: Bernd Paulitschke
Im letzten Spiel der Vorrunde siegte der VfL Schwerte in einem guten Spiel 4:2 gegen Ergste.© Foto: Bernd Paulitschke
In ihren letzten Gruppenspielen trennten sich der SC Hennen und Holzpfosten Schwerte 2:1. Hennen ist weiter, die "Pfosten" waren schon vor der Partie ausgeschieden.© Foto: Bernd Paulitschke
In ihren letzten Gruppenspielen trennten sich der SC Hennen und Holzpfosten Schwerte 2:1. Hennen ist weiter, die "Pfosten" waren schon vor der Partie ausgeschieden.© Foto: Bernd Paulitschke
In ihren letzten Gruppenspielen trennten sich der SC Hennen und Holzpfosten Schwerte 2:1. Hennen ist weiter, die "Pfosten" waren schon vor der Partie ausgeschieden.© Foto: Bernd Paulitschke
In ihren letzten Gruppenspielen trennten sich der SC Hennen und Holzpfosten Schwerte 2:1. Hennen ist weiter, die "Pfosten" waren schon vor der Partie ausgeschieden.© Foto: Bernd Paulitschke
In ihren letzten Gruppenspielen trennten sich der SC Hennen und Holzpfosten Schwerte 2:1. Hennen ist weiter, die "Pfosten" waren schon vor der Partie ausgeschieden.© Foto: Bernd Paulitschke
In ihren letzten Gruppenspielen trennten sich der SC Hennen und Holzpfosten Schwerte 2:1. Hennen ist weiter, die "Pfosten" waren schon vor der Partie ausgeschieden.© Foto: Bernd Paulitschke
In ihren letzten Gruppenspielen trennten sich der SC Hennen und Holzpfosten Schwerte 2:1. Hennen ist weiter, die "Pfosten" waren schon vor der Partie ausgeschieden.© Foto: Bernd Paulitschke
In ihren letzten Gruppenspielen trennten sich der SC Hennen und Holzpfosten Schwerte 2:1. Hennen ist weiter, die "Pfosten" waren schon vor der Partie ausgeschieden.© Foto: Bernd Paulitschke
In ihren letzten Gruppenspielen trennten sich der SC Hennen und Holzpfosten Schwerte 2:1. Hennen ist weiter, die "Pfosten" waren schon vor der Partie ausgeschieden.© Foto: Bernd Paulitschke
21:0 fertigte der ETuS/DJK Schwerte den TuS Wandhofen ab.© Foto: Bernd Paulitschke
21:0 fertigte der ETuS/DJK Schwerte den TuS Wandhofen ab.© Foto: Bernd Paulitschke
21:0 fertigte der ETuS/DJK Schwerte den TuS Wandhofen ab.© Foto: Bernd Paulitschke
21:0 fertigte der ETuS/DJK Schwerte den TuS Wandhofen ab.© Foto: Bernd Paulitschke
21:0 fertigte der ETuS/DJK Schwerte den TuS Wandhofen ab.© Foto: Bernd Paulitschke
21:0 fertigte der ETuS/DJK Schwerte den TuS Wandhofen ab.© Foto: Bernd Paulitschke
21:0 fertigte der ETuS/DJK Schwerte den TuS Wandhofen ab.© Foto: Bernd Paulitschke
Westhofen setzte sich 7:2 gegen Holzen durch.© Foto: Bernd Paulitschke
Westhofen setzte sich 7:2 gegen Holzen durch.© Foto: Bernd Paulitschke
Westhofen setzte sich 7:2 gegen Holzen durch.© Foto: Bernd Paulitschke
Westhofen setzte sich 7:2 gegen Holzen durch.© Foto: Bernd Paulitschke
Westhofen setzte sich 7:2 gegen Holzen durch.© Foto: Bernd Paulitschke
Westhofen setzte sich 7:2 gegen Holzen durch.© Foto: Bernd Paulitschke
0:18 ging der FC Schwerte gegen den SC Berchum/Garenfeld unter.© Foto: Bernd Paulitschke
0:18 ging der FC Schwerte gegen den SC Berchum/Garenfeld unter.© Foto: Bernd Paulitschke
0:18 ging der FC Schwerte gegen den SC Berchum/Garenfeld unter.© Foto: Bernd Paulitschke
0:18 ging der FC Schwerte gegen den SC Berchum/Garenfeld unter.© Foto: Bernd Paulitschke
0:18 ging der FC Schwerte gegen den SC Berchum/Garenfeld unter.© Foto: Bernd Paulitschke
Torlos trennten sich am Dientag der VfL Schwerte (weiß) und der SC Hennen (violett).© Foto: Bernd Paulitschke
Torlos trennten sich der VfL Schwerte und der SC Hennen.© Foto: Bernd Paulitschke
Torlos trennten sich der VfL Schwerte und der SC Hennen.© Foto: Bernd Paulitschke
Torlos trennten sich der VfL Schwerte und der SC Hennen.© Foto: Bernd Paulitschke
Torlos trennten sich der VfL Schwerte und der SC Hennen.© Foto: Bernd Paulitschke
Torlos trennten sich der VfL Schwerte und der SC Hennen.© Foto: Bernd Paulitschke
Torlos trennten sich der VfL Schwerte und der SC Hennen.© Foto: Bernd Paulitschke
Torlos trennten sich der VfL Schwerte und der SC Hennen.© Foto: Bernd Paulitschke
Torlos trennten sich der VfL Schwerte und der SC Hennen.© Foto: Bernd Paulitschke
Torlos trennten sich der VfL Schwerte und der SC Hennen.© Foto: Bernd Paulitschke
Torlos trennten sich der VfL Schwerte und der SC Hennen.© Foto: Bernd Paulitschke
Torlos trennten sich der VfL Schwerte und der SC Hennen.© Foto: Bernd Paulitschke
Torlos trennten sich der VfL Schwerte und der SC Hennen.© Foto: Bernd Paulitschke
Torlos trennten sich der VfL Schwerte und der SC Hennen.© Foto: Bernd Paulitschke
Fünf Treffer konnte die Eintracht aus Ergste (grün) den Holzpfosten (rot) am Dienstag einschenken.© Foto: Bernd Paulitschke
Fünf Treffer konnte die Eintracht aus Ergste (grün) den Holzpfosten (rot) am Dienstag einschenken.© Foto: Bernd Paulitschke
Fünf Treffer konnte die Eintracht aus Ergste (grün) den Holzpfosten (rot) am Dienstag einschenken.© Foto: Bernd Paulitschke
Fünf Treffer konnte die Eintracht aus Ergste (grün) den Holzpfosten (rot) am Dienstag einschenken.© Foto: Bernd Paulitschke
Fünf Treffer konnte die Eintracht aus Ergste (grün) den Holzpfosten (rot) am Dienstag einschenken.© Foto: Bernd Paulitschke
Fünf Treffer konnte die Eintracht aus Ergste (grün) den Holzpfosten (rot) am Dienstag einschenken.© Foto: Bernd Paulitschke
Fünf Treffer konnte die Eintracht aus Ergste (grün) den Holzpfosten (rot) am Dienstag einschenken.© Foto: Bernd Paulitschke
Fünf Treffer konnte die Eintracht aus Ergste (grün) den Holzpfosten (rot) am Dienstag einschenken.© Foto: Bernd Paulitschke
Fünf Treffer konnte die Eintracht aus Ergste (grün) den Holzpfosten (rot) am Dienstag einschenken.© Foto: Bernd Paulitschke
Fünf Treffer konnte die Eintracht aus Ergste (grün) den Holzpfosten (rot) am Dienstag einschenken.© Foto: Bernd Paulitschke
Fünf Treffer konnte die Eintracht aus Ergste (grün) den Holzpfosten (rot) am Dienstag einschenken.© Foto: Bernd Paulitschke
C-Ligist FC Schwerte (grün) war am Montag seinem zwei Ligen höher spielenden Gegner TuS Holzen-Sommerberg (rot) durchweg unterlegen. Der Gastgeber der Stadtmeisterschaft siegte mühelos 10:1.© Foto: Bernd Paulitschke
C-Ligist FC Schwerte (grün) war am Montag seinem zwei Ligen höher spielenden Gegner TuS Holzen-Sommerberg (rot) durchweg unterlegen. Der Gastgeber der Stadtmeisterschaft siegte mühelos 10:1.© Foto: Bernd Paulitschke
C-Ligist FC Schwerte (grün) war am Montag seinem zwei Ligen höher spielenden Gegner TuS Holzen-Sommerberg (rot) durchweg unterlegen. Der Gastgeber der Stadtmeisterschaft siegte mühelos 10:1.© Foto: Bernd Paulitschke
C-Ligist FC Schwerte (grün) war am Montag seinem zwei Ligen höher spielenden Gegner TuS Holzen-Sommerberg (rot) durchweg unterlegen. Der Gastgeber der Stadtmeisterschaft siegte mühelos 10:1.© Foto: Bernd Paulitschke
C-Ligist FC Schwerte (grün) war am Montag seinem zwei Ligen höher spielenden Gegner TuS Holzen-Sommerberg (rot) durchweg unterlegen. Der Gastgeber der Stadtmeisterschaft siegte mühelos 10:1.© Foto: Bernd Paulitschke
C-Ligist FC Schwerte (grün) war am Montag seinem zwei Ligen höher spielenden Gegner TuS Holzen-Sommerberg (rot) durchweg unterlegen. Der Gastgeber der Stadtmeisterschaft siegte mühelos 10:1.© Foto: Bernd Paulitschke
C-Ligist FC Schwerte (grün) war am Montag seinem zwei Ligen höher spielenden Gegner TuS Holzen-Sommerberg (rot) durchweg unterlegen. Der Gastgeber der Stadtmeisterschaft siegte mühelos 10:1.© Foto: Bernd Paulitschke
C-Ligist FC Schwerte (grün) war am Montag seinem zwei Ligen höher spielenden Gegner TuS Holzen-Sommerberg (rot) durchweg unterlegen. Der Gastgeber der Stadtmeisterschaft siegte mühelos 10:1.© Foto: Bernd Paulitschke
Im Auftaktspiel am Montag trennten sich der SC Berchum/Garenfeld (schwarz) und der VfB Westhofen (blau) 1:1.© Foto: Bernd Paulitschke
Im Auftaktspiel am Montag trennten sich der SC Berchum/Garenfeld (schwarz) und der VfB Westhofen (blau) 1:1.© Foto: Bernd Paulitschke
Im Auftaktspiel am Montag trennten sich der SC Berchum/Garenfeld (schwarz) und der VfB Westhofen (blau) 1:1.© Foto: Bernd Paulitschke
Im Auftaktspiel am Montag trennten sich der SC Berchum/Garenfeld (schwarz) und der VfB Westhofen (blau) 1:1.© Foto: Bernd Paulitschke
Im Auftaktspiel am Montag trennten sich der SC Berchum/Garenfeld (schwarz) und der VfB Westhofen (blau) 1:1.© Foto: Bernd Paulitschke
Im Auftaktspiel am Montag trennten sich der SC Berchum/Garenfeld (schwarz) und der VfB Westhofen (blau) 1:1.© Foto: Bernd Paulitschke
Im Auftaktspiel am Montag trennten sich der SC Berchum/Garenfeld (schwarz) und der VfB Westhofen (blau) 1:1.© Foto: Bernd Paulitschke
Der 1. Stellvertretende Bürgermeister Jürgen Paul eröffnete am Montag in Anwesenheit von Vertretern aus Politik, Verwaltung, Stadtsportverband und der Sponsoren mit dem symbolischen Anstoß die Fußball-Stadtmeisterschaft der Senioren. Danach wurde das Eröffnungsspiel zwischen SC Berchum Garenfeld (schwarze Trikots) und dem VfB Westhofen (blau-weiß) abgepfiffen.)© Foto: Bernd Paulitschke
Schlagworte Schwerte

Lesen Sie jetzt
Ruhr Nachrichten Jugendfußball-Stadtmeisterschaften
Nach der A-Jugend-Eskalation: „Ohne Security kannst du so etwas nicht mehr ausrichten“
Ruhr Nachrichten Jugendfußball-Stadtmeisterschaften
Alkohol auf der Tribüne, Aggressivität auf dem Feld und am Ende sogar ein Polizeieinsatz