Jan Speckmann kehrt zurück zur HVE Villigst-Ergste

Handball-Landesliga

Die Saison in der A-Jugend-Bundesliga spielt der junge Rückraumspieler noch zu Ende, doch zur Spielzeit 2018/19 wird Jan Speckmann wieder das Trikot der HVE Villigst-Ergste tragen. Damit ist der HVE-Kader für nächste Saison komplett.

Schwerte

, 13.02.2018, 16:13 Uhr / Lesedauer: 1 min
Jan Speckmann (re.), hier für die A-Jugend der DJK Oespel-Kley beim Wurf, kehrt zur HVE Villigst-Ergste zurück.

Jan Speckmann (re.), hier für die A-Jugend der DJK Oespel-Kley beim Wurf, kehrt zur HVE Villigst-Ergste zurück. © Klaus-Peter Ludewig

Rückraumspieler Jan Speckmann kehrt zur kommenden Saison zum Handball-Landesligisten HVE Villigst-Ergste zurück. Speckmann absolvierte in der Saison 2016/17 sein erstes A-Jugendjahr noch im Trikot der HVE und spielt in der laufenden Saison für die DJK Oespel-Kley in der A-Jugend-Bundesliga. „Mit Jans Zusage ist unser Kader für die nächste Saison komplett – es sei denn, es passiert noch irgendwas Außergewöhnliches, auf das wir reagieren müssten“, sagt Trainer Thorsten Stange.

Wie berichtet, haben alle Spieler des aktuellen Kaders zugesagt, auch in der nächsten Saison für die Villigst-Ergster zu spielen. Hinzu kommen Speckmann und Jonas Mag, der im Sommer von seinem Auslandsaufenthalt zurückerwartet wird.

Lesen Sie jetzt