Jede Menge vordere Plätze beim Josef-Oeke-Sportfest

Leichtathletik

Beim Josef-Oeke-Sportfest des SC Hennen im Iserlohner Hemberg-Stadion ging es nicht nur um vordere Platzierungen, sondern auch um den heiß begehrten Schülerpokal. Im Kampf um den Cup konnten aber weder die Schwerter Leichtathleten noch der Ausrichter ein Wörtchen mitreden.

SCHWERTE

von Von Sebastian Reith

, 12.06.2012, 18:05 Uhr / Lesedauer: 1 min

Denn den "Pott" machten der ASV Iserlohn und der TV Deilinghofen unter sich aus. Die LG Schwerte wurde Dritter, die SG Eintracht Ergste belegte in der Wertung Platz sechs und Siebter wurde Hennen.

Doch auch wenn es in der Vereinswertung nicht gereicht hat, bei den Einzelstarts heimsten die Nachwuchsathleten jede Menge Treppchenplätze ein.Alle Ergebnisse vom Josef-Oeke-Sportfest:

Lesen Sie jetzt