Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Liveticker: Kein Tor im Derby zwischen dem Geisecker SV und dem ETuS/DJK Schwerte

Fußball-Bezirksliga

Das Lokalduell endet mit einem torlosen 0:0. Die anderen heimischen Teams waren erfolgreicher - der VfL Schwerte gewinnt mit 5:1 und der SC Berchum/Garenfeld mit 3:2.

Schwerte

, 14.04.2019 / Lesedauer: 4 min
Liveticker: Kein Tor im Derby zwischen dem Geisecker SV und dem ETuS/DJK Schwerte

Damian Wielgosz (re.) und der Geisecker SV trennten sich vom ETuS/DJK Schwerte, hier mit Yannik Körner, torlos. © Bernd Paulitschke

Geisecker SV - ETuS/DJK Schwerte 0:0 (0:0)

Geisecker SV: Tim Helmdach, Calvin Höptner, Tom Borkenstein, Florian Ruß (79. Alexander Heinz), Patrick Filla, Julian Hüser, Dustin Schütte (90. Lars Veith), Nico Gerl, Marius Manecki, Marc Schipper, Damian Wielgosz (67. Lukas Schäfer).

ETuS/DJK Schwerte: Felix Paul Wenderoth, Florian Bartel, Yannik Körner, Nouridine Bah, Kevin Loke (70. Filipe Andre Barreto Ferreira), Marcel Neumann (46. Kadir Yilmaz), Rodi Mohammad, Serkan Arslan, Dennis Cela, Cagdas Yetim, Ismail Ayar.


VfL Schwerte - Türkiyemspor Hagen 5:1 (1:1)

Tore: 1:0 Podubrinn (18.), 1:1 (40.), 2:1 Maron (51.), 3:1 Ortiz (73.), 4:1 Kliegel (90.), 5:1 Wemmer (90.+1)


SV Deilinghofen-Sundwig - SC Berchum/Garenfeld 2:3 (1:1)

Tore: 0:1 Grzondziel (30.), 1:1 (41.), 2:1 (53.), 2:2 Eickelmann (63.), 2:3 Eickelmann (77.).




Das war´s für heute. Wir bedanken uns für Euer und Ihr Interesse an unserem Liveticker und wünschen einen schönen Restsonntag!!!


17.20 Uhr: Das Lokalduell zwischen dem Geisecker SV und dem ETuS/DJK Schwerte endet 0:0 - ein gerechtes Ergebnis in einem wenig prickelnden Derby.

17.05 Uhr: Tooooor für den VfL Schwerte. Kurz vor Ende machen die Blau-Weißen noch zwei Tore. Kliegel trifft zum 4:1 (90.) und Wemmer erhöht auf 5:1 (90.+1). Das ist auch gleichzeitig der Endstand.

17.01 Uhr: In Deilinghofen wird das Spiel abgepfiffen - der SC Berchum-Garenfeld gewinnt 3:2.

17.00 Uhr: Bei Yildiz Flachschuss muss Helmdach sich strecken, lenkt den Ball aber so gerade noch zur Ecke (84.).

16.55 Uhr: Das Geisecker Tornetz wackelt nach Arslans Freistoß, aber Außennetz (80.).

16.54 Uhr: Geisecke wechselt: Ruß geht und Heinz kommt (79.).

16.50 Uhr: Hüser kommt für Geisecke im Strafraum zum Abschluss, gerät aber in Rücklage. Der Ball landet im Fangnetz hinter dem Tor (74.).

16.47 Uhr: Tooooor für den VfL Schwerte: Simon Ortiz erhöht auf 3:1 (73.).

16.45 Uhr: Tooooor für den SC Berchum/Garenfeld: Wieder trifft Eickelmann das Tor und bringt Berchum/Garenfeld in Führung (77.).

16.44: Auch der ETuS/DJK wechselt: Ferreira kommt für Loke (70.).

16.42 Uhr: Filla scheitert aus kurzer Distanz an Wenderoth. Es roch nach Abseits, aber Tor hätte gezählt.

16.40 Uhr: Erster Wechsel der Partie: Geiseckes Schäfer kommt für Wielgosz (67.).

16.39 Uhr: Chance für ETuS/DJK: Yetims Hereingabe dreht sich gefährlich aufs Tor, doch Ayar verpasst knapp und Helmdach lenkt den Ball zur Ecke (63.).

16.35 Uhr: Im Derby zeichnet sich nach der Pause ein unverändertes Bild. Es neutralisiert sich im Wesentlichen.

16.30 Uhr: Tooooor für den SC Berchum/Garenfeld: Eickelmann trifft zum Ausgleich (63).

16.25 Uhr: Im Derby ergibt sich eine Chance für Geisecke: Dustin Schütte versucht es aus der Distanz, der Ball geht aber etwa einen Meter vorbei (48.).

16.24 Uhr: Tooooor für den VfL Schwerte: Maron trifft zum 2:1 (51.). Damit geht der VfL erneut in Führung.

16.20 Uhr: Der SC Berchum/Garenfeld gerät gegen den SV Deilinghofen-Sundwig in Rückstand (53.).

16.20 Uhr: Weiter geht‘s im Derby - mit Kadir Yilmaz für Marcel Neumann auf Seiten des ETuS/DJK. Auch die anderen Spiele mit heimischer Beteiligung laufen bereits wieder.

16.05 Uhr: Halbzeit im Derby: 0-0 ist leistungsgerecht in einem Spiel, in dem sich die vielversprechenden Torraumszenen sehr in Grenzen halten.
Auch der VfL Schwerte und der SC Berchum/Garenfeld sind in der Pause: in beiden Spielen steht es 1:1.

15.58 Uhr: Auch der VfL Schwerte kassiert den Ausgleichstreffer zum 1:1 (40.).

15.56 Uhr: Wieder kommen die Gäste zum Abschluss: Diesmal kommt Loke zum Schuss, aber auch vorbei (37.).

15.55 Uhr: Die bisher beste Chance des Spiels: Ayar legt für Körner auf, doch der ETuS/DJK-Kapitän verzieht aus zentraler Position (35.).

15.53 Uhr: Der SC Berchum/Garenfeld kassiert den Ausgleich zum 1:1 (41.).

15.50 Uhr: Eine halbe Stunde ist gespielt. Geisecke hat leichte Feldvorteile, aber beide Torhüter wurden bisher noch nicht ernsthaft gefordert. Offiziell verfolgen 204 Zuschauer das Derby.

15.41 Uhr: Tooooor für den SC Berchum/Garenfeld: Grzondziel trifft zur 1:0-Führung (30.).

15.40 Uhr: Erster Torschuss für ETuS, Aber Ayars Schuss ist zu zentral und deshalb kein Problem für Helmdach (21.).

15.36 Uhr: Tooooor für den VfL Schwerte: Podubrinn bringt die Blau-Weißen in Führung (18.).

15.33 Uhr: Eine Viertelstunde ist gespielt. Knapp 200 Zuschauer haben eine Anfangsphase gesehen, in der sich beide Teams weitgehend neutralisieren.

15.28 Uhr: Im Derby kommt Geisecke zum ersten nennenswerten Abschluss: Filla köpft einen Wielgosz-Freistoß drüber (8.).

15.17 Uhr: Das Derby zwischen dem Geisecker SV und dem ETuS/DJK Schwerte beginnt jetzt. Auch die anderen Spiele mit heimischer Beteiligung laufen bereits.

Lesen Sie jetzt