Liveticker zum Nachlesen: So spielte Geisecke gegen den Tabellenführer

rnFußball

Nach dem Derbysieg gegen den VfL waren die Geisecker gefordert. Zudem waren wir auf Ballhöhe beim VfL Schwerte und dem SC Berchum/Garenfeld. Die Spiele des ETuS/DJK und SC Hennen fielen aus.

Schwerte

, 04.10.2020, 12:21 Uhr / Lesedauer: 3 min

In der Bezirksliga 8 war der Geisecker SV nach zwei Siegen in Folge im Aufwind. Nun war aber der Tabellenführer SSV Mühlhausen zu Gast am Buschkampweg. Hier erfahren Sie, wie es für die Geisecker lief.

Bezirksliga 8
Geisecker SV - SSV Mühlhausen 0:2 (0:1) - Endstand
Geisecke: Sebastian Beutler - Julian Boethin, Patrick Pietrzinski, Mathis Leuer, Florian Ruß (44. Lukas Schäfer), Patrick Filla, Julian Hüser, Jonas Hudek (70. Cangün Akgün), Tim Ollerdissen (48. Dennis Huck), Florian Kliegel, Tommaso Loto.
Tore: 0:1 (3.), 0:2 (58.).

VfL Schwerte - Holzwickeder SC II 3:0 (3:0) - Endstand
Tore: 1:0 Schwarze (10.), 2:0 Gladkowski (16.), 3:0 Gladkowski (39.).

Landesliga 2
TSV Weißtal - SC Berchum/Garenfeld 3:2 (3:0) - Endstand
Tore: 1:0 (19.), 2:0 (29.), 3:0 (45.), 3:1 Nickel (51.), 3:2 Neynaber (73.).

17.45 Uhr: Jetzt ist auch Ende am Schützenhof. In der zweiten Halbzeit passierte hier nicht mehr viel. So gewinnt der VfL Schwerte sicher mit 3:0. Damit verabschieden wir uns für heute und wünschen Ihnen noch einen schönen Sonntag. Bis nächste Woche!

17.19 Uhr: Schluss in Weißtal! Da hat sich der SC Berchum/Garenfeld in der zweiten Halbzeit nochmal richtig zurückgekämpft. Am Ende steht aber eine Niederlage - die zweite in Folge!

17.08 Uhr: Tooooor für den SC Berchum/Garenfeld! Tobias Neynaber verkürzt auf 2:3. Und es ist noch über eine Viertelstunde zu spielen (73.).

17.03 Uhr: Schluss am Buschkampweg! Der Geisecker SV verliert nach zuletzt zwei Siegen gegen den Tabellenführer SSV Mühlhausen. Zwar hatten die Gastgeber häufig Feldvorteile und viel Ballbesitz, doch richtig gefährlich wurden sie offensiv nur selten. Mühlhausen zeigte sich vor dem Geisecker Tor dagegen eiskalt.

16.59 Uhr: Die Partie des VfL Schwerte gegen Holzwickede geht in die zweite Halbzeit.

16.58 Uhr: Endlich mal Gefahr vor dem Mühlhausener Tor! Schäfer kommt nach Hüsers Hereingabe jedoch einen Schritt zu spät (86.).

16.51 Uhr: Zehn Minuten sind in Geisecke noch zu spielen. Die Gastgeber haben zwar viel Ballbesitz, doch der Ball landet fast nie im Strafraum (80.).

16.46 Uhr: Pause am Schützenhof: Der VfL geht mit einer klaren 3:0-Führung in die Kabine.

16.42 Uhr: Bei Geisecke läuft nicht viel zusammen. Es gibt viele Fehlpässe im Spielaufbau. Derzeit sind die Gastgeber weit von einem Anschlusstreffer entfernt (70.).

16.41 Uhr: Tooooor für den VfL Schwerte! Jetzt steht es schon 3:0. Und wieder heißt der Torschütze Benjamin Gladkowski (39.).

16.36 Uhr: Tooooor für den SC Berchum/Garenfeld! Jerome Nickel macht kurz nach der Pause das 1:3 (51.).

16.35 Uhr: Der Geisecker SV gibt die richtige Antwort, wenn sie auch noch nicht erfolgreich war. Lukas Schäfer taucht alleine vor dem Tor auf, doch der Winkel ist zu spitz. Mühlhausens Torwart pariert (63.).

16.33 Uhr: In Weißtal geht es weiter. Kann der SC Berchum/Garenfeld hier nochmal zurückkommen?

16.31 Uhr: Geisecke kassiert das 0:2! Das ist ärgerlich: Unmittelbar nach der ersten eigenen Chance schlägt Mülhausen ein zweites Mal zu. Die Gastgeber spielen auf Abseits, doch der Gästestürmer läuft zum richtigen Zeitpunkt in die Lücke und trifft zum 2:0 (58.).

16.29 Uhr: Jetzt gibt es die erste Möglichkeit für die Gastgeber: Dennis Huck bedient Jonas Hudek, doch dessen Kopfball ist zu unplatziert (56.).

16.22 Uhr: Großchance für den SSV Mühlhausen in Geisecke: Doch Keeper Sebastian Beutler klärt noch mit dem Fuß (50.).

16.20 Uhr: Für den SC Berchum/Garenfeld endet die erste Halbzeit ganz bitter. Mit der letzten Aktion vor der Pause kassiert er sogar noch das 0:3 (45.).

16.17 Uhr: Tooooor für den VfL Schwerte, für den Benjamin Gladkowski zum 2:0 trifft (16.).

16.16 Uhr: In Geisecke geht es weiter. Kann der Sportverein einen schnellen Ausgleich erzielen?

16.11 Uhr: Tooooor für den VfL Schwerte! Yannis Schwarze trifft zum 1:0 (10.).

16.05 Uhr: Weißtal erhöht gegen Berchum/Garenfeld auf 2:0 (29.).

16.03 Uhr: Danach ist Pause. Geisecke ist zwar feldüberlegen gegen den Tabellenführer, bislang aber noch ohne Torschuss und mit einem sehr unglücklichen Gegentreffer.

16.01 Uhr: Kurz vor der Halbzeit gibt es wieder Aufregung auf Seiten der Geisecker: Florian Ruß versucht im Strafraum den Ex-Ergster Julian Salwik auszuspielen. Dabei springt der Ball vermeintlich an Salwiks Hand. Doch die Pfeife bleibt stumm (44.).

16 Uhr: Jetzt läuft auch das dritte und letzte Spiel des Tages: Der VfL Schwerte empfängt den Holzwickeder SC II (1.).

15.56 Uhr: Der TSV Weißtal erzielt den 1:0-Führungstreffer gegen den SC Berchum/Garenfeld (19.).

15.47 Uhr: Eine halbe Stunde ist am Buschkampweg gespielt: Geisecke tut sich schwer, gegen den tiefstehenden Gegner Chancen herauszuspielen (30.).

15.33 Uhr: Jetzt rollt der Ball auch in der Landesliga: Das Spiel des TSV Weißtal gegen den SC Berchum/Garenfeld ist angepfiffen (1.).

15.32 Uhr: Gute Nachrichten: Geisecke zeigt sich vom Gegentreffer nicht geschockt und setzt sich in der gegnerischen Hälfte fest. Doch noch sind die Pässe in die Spitze zu ungenau. Die Gastgeber werden heute übrigens von Co-Trainer Dirk Goldschmidt betreut, Chefcoach Thomas Wotzlawski ist privat verhindert (16.).

15.19 Uhr: Ohje, das geht maximal unglücklich los für den Geisecker SV. In der dritten Minute erzielt Tabellenführer Mühlhausen bereits das 1:0. In ihrem ersten Angriff spielen sich die Gäste aus Unna über Geiseckes linke Seite durch. Die Gastgeber wähnen den Ball im Toraus und schalten komplett ab. Mühlhausen aber spielt weiter und erzielt ungehindert den Führungstreffer (3.).

15.16 Uhr: Herzlich Willkommen zum Liveticker. Unser Hauptaugenmerk richten wir heute auf das Spiel des Geisecker SV, der zuletzt zwei Siege in Serie einfahren konnte. Das Spiel gegen Mühlhausen wurde gerade angepfiffen. Ab 15.30, bzw. 16 Uhr gibt es außerdem auch alle aktuellen Zwischenstände vom SC Berchum/Garenfeld und VfL Schwerte.

Lesen Sie jetzt

Das Coronavirus spielt mit. Das für Samstag geplante Heimspiel der Holzpfosten-Futsaler fällt ebenso aus wie die Partie des ETuS/DJK Schwerte in der Fußball-Bezirksliga in Königsborn. Von Michael Doetsch

Lesen Sie jetzt