Ruhrstadtlauf: Schwertes Staffel macht ein Fass auf

SCHWERTE 24 Staffeln sind am Freitagabend beim zweiten 2. Ruhrstadtlauf in der Schwerter Innenstadt an den Start gegangen - im vergangenen Jahr waren es nur etwa halb so viele gewesen. Am Ende gewann das Team der LG Schwerte. Der Preis, den die Schwerter dafür entgegennehmen durften, kam für die durstigen Sportler gerade richtig.

von Ruhr Nachrichten

, 01.06.2008, 13:07 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der Dortmunder Ansgar Varnhagen siegte beim Ruhrstadtlauf.

Der Dortmunder Ansgar Varnhagen siegte beim Ruhrstadtlauf.

Für die Siegerstaffel stand im Ziel nämlich ein Fass Bier bereit. Insgesamt gingen beim Schwerter Ruhrstadtlauf in sechs Wettbewerben etwa 400 Teilnehmer an den Start.

Bei den Frauen setzte sich Ilona Pfeiffer vom LC Solbad Ravensberg durch, bei den Männern der Dortmunder Ansgar Varnhagen. Mehr zum Ruhrstadtlauf lesen Sie hier im Laufe des Tages.

 

Lesen Sie jetzt