Tennis: Jan van Oel erst im Finale gestoppt

SCHWERTE Was für ein Start ins neue Jahr! Tennistalent jan van Oel (TC Rot-Weiß Schwerte) hat es beim DTB-Ranglistenturnier um den „ETG-Cup“ in Essen bis ins Finale geschafft. Erst da ließ er sich stoppen. Ein Grund: Er hatte in Viertel- und Halbfinale ganz harte Matches.

08.01.2008, 13:31 Uhr / Lesedauer: 1 min
Mit voller Wucht spielte sich Jan van Oel ins Endspiel des ETG-Cups. Dort verließen ihn dann aber die Kräfte.

Mit voller Wucht spielte sich Jan van Oel ins Endspiel des ETG-Cups. Dort verließen ihn dann aber die Kräfte.

Lesen Sie jetzt