Tennis: Maximilian Grundmann ist nicht zu schlagen

SCHWERTE Er ist erst acht und kommt aus Schwerte. Doch in seiner Alterklasse, der U9, hat er das Sagen im Tennis. Sein Name: Maximilian Grundmann. Sein größter Erfolg: Er hat die Dortmunder Tennis-Stadtmeisterschaft beim Jahrgang 1999 und jünger in der Halle gewonnen. Allerdings nicht zum ersten Mal...

von Ruhr Nachrichten

, 15.01.2008, 17:28 Uhr / Lesedauer: 1 min
Maximilian Grundmann wurde Dortmunder Tennis-Stadtmeister der U9-Klasse.

Maximilian Grundmann wurde Dortmunder Tennis-Stadtmeister der U9-Klasse.

Der für den TC Eintracht Dortmund startende Grundmann wiederholte damit seinen Vorjahreserfolg. In dem nach dem Modus "Jeder gegen Jeden" ausgetragenen Turnier hatte Grundmann vier Spiele zu absolvieren, die er ohne jeglichen Satzverlust für sich entscheiden konnte.

Grundmann ist aus der TSG Westhofen hervorgegangen, in der er nach wie vor Mitglied ist und für die er im vergangenen Sommer auch bei den Schwerter Stadtmeisterschaften startete. Auch diese Titelkämpfe hatte der ehemalige Schützling des TSG-Trainers Werner Paschke gewonnen.

 

Lesen Sie jetzt