Tischtennis: Dem Auftaktsieg folgt ein 9:2 - TTVg-Chemie stimmt

SCHWERTE Die TTVg scheint mit der Leistung weitermachen zu wollen, mit der sie am letzten Augustwochenende zum Saionsauftakt schon überraschte. Am Samstag war der TTC Rahden zu Gast und durfte ebenso wie die Zuschauer mit anschauen, wie sich die Heimmannschaft locker durchsetzte.

von Von Ina vom Hofe

, 07.09.2008, 13:53 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das ist die Mannschaft, in der die Chemie zu stimmen scheint: Mit zwei Siegen startete die TTVg Schwerte in die neuen Oberligasaison.

Das ist die Mannschaft, in der die Chemie zu stimmen scheint: Mit zwei Siegen startete die TTVg Schwerte in die neuen Oberligasaison.

TTVg Schwerte - TTC Rahden 9:2 Schwerte: Daniel Becker/Thomas Reckers 1:0, Daniel Guhe/Sebastian Hoppe 0:1, Thomas Engemann/André Wannemüller 1:0, Becker 2:0, Hoppe 2:0, Reckers 1:0, Guhe 1:0, Engemann 0:1, Wannemüller 1:0.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt