Wandhofen feiert ein Dutzend Tore

Frauenfußball

SCHWERTE 12:0 im letzten Spiel vor der Winterpause - die Kreisliga-Fußballerinnen vom TuS Wandhofen feierten noch einmal einen zweistelligen Erfolg. Gegen die SG Boelerheide erreichte die Katthagen-Elf einen ungefährdeten Erfolg.

von Von Roland Jordan

, 07.12.2009, 15:23 Uhr / Lesedauer: 1 min
Erzielte acht Tore: Sabrina Scheer.

Erzielte acht Tore: Sabrina Scheer.

Fußball-Frauen-Kreisliga: SG Boelerheide - TuS Wandhofen 0:12 (0:8) Bereits nach einer halben Stunde führten die "TuSsis" durch die Tore von Sabrina Scheer (6), Katharina Volke und Julia Wever mit 8:0-Toren. Danach musste die Katthagen-Elf eine halbe Stunde auf den nächsten Treffer warten. "Wir haben in der zweiten Hälfte nicht mehr ganz so konzentriert gespielt und unsere Chancen nicht gut ausgenutzt", so Co-Trainer Börge Rump nach dem Spiel. Scheer mit ihren Treffern sieben und acht, sowie Katthagen und Wolfgart erzielten die weiteren Tore.

"Insgesamt sind wir sehr mit der Hinrunde zufrieden. In der Rückrunde geht es darum, Sprockhövel im direkten Duell einzuholen", so Rump.

Gesine Canstein, Lisa Oetken, Jasmin Bellgardt, Melanie Kuschmierz (54. Sabrina Wittig), Jessica Windus, Nadine Pütter (78. Corinna Haering), Sarah Goßmann, Aavje Katthagen, Katharina Volke, Sabrina Scheer, Julia Wever (61. Lea Wolfgart).

Lesen Sie jetzt