4:0 - Nordkirchen fegt Phönix vom Platz

FC Nordkirchen

Einen 4:0-Erfolg feierte der FC Nordkirchen bei Phönix Eving. Jonas Torlop glänzte dabei als zweifacher Torschütze.

NORDKIRCHEN

von Von Daniel Schlecht

, 06.03.2011, 18:36 Uhr / Lesedauer: 1 min
4:0 - Nordkirchen fegt Phönix vom Platz

Nach dem Seitenwechsel erhöhten die Gäste nach wenigen Minuten auf 3:0. Nach einer Ueding-Ecke unterlief Phönix-Schnapper Christian Boldt den Ball und Matthias Baer musste nur noch einnicken. Kurze Zeit später war es dann erneut Jonas Torlop, der für den Endstand sorgte. Er knallte das Leder von der Strafraumgrenze aus per Volleyschuss in die Maschen. Als dann noch ein Spieler der Gastgeber aufgrund einer Notbremse die rote Karte erhielt, war die Messe endgültig gelesen.

Frömbsdorff – Venneker, Jaber, Höning, Thomas Eroglu (72. Möller), Ueding, Baer, Torlop, Hänsel, Jung, Daniel Eroglu (46. Kahrens)

0:1 Torlop (7.), 0:2 Eroglu (45.), 0:3 Baer (55.), 0:4 Torlop (62.)

Lesen Sie jetzt