Bork dreht Rückstand und siegt – Die Ergebnisse

Kreisliga

Der PSV Bork hat sich am vierten Spieltag der Kreisliga erneut in einem torreichen Duell als Sieger durchgesetzt. Gegen den SV Bausenhagen gewann der PSV am Ende mit 4:3 und drehte dabei einen Rückstand zur Halbzeit. Die SG Selm verlor derweil ihr Spiel beim SV Herbern II mit 4:0, Cappenberg unterlag TuRa Bergkamen mit 0:3.

SELM

04.09.2016, 18:36 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der überragende Mann im Dauerregen: Borks Joel Grodowski (l.) nahm Spitzenreiter Wethmar auseinander.

Der überragende Mann im Dauerregen: Borks Joel Grodowski (l.) nahm Spitzenreiter Wethmar auseinander.

Fußball, Kreisliga A2 Münster, 4. Spieltag SV Herbern II – SG Selm 4:0 (1:0)

Bericht folgt.

SC Capelle – SC Nienberge 1:3 (0:0)

Bericht folgt.

Kreisliga A2 Unna-Hamm SV Bausenhagen – PSV Bork 3:4 (2:1)

Bericht folgt.

TuRa Bergkamen – GS Cappenberg 3:0 (1:0)

Bericht folgt.

Kreisliga A2 Recklinghausen Westfalia Vinnum – SW Meckinghoven 4:1 (1:1)

Bericht folgt.

Kreisliga B3 Münster SV Südkirchen – GW Amelsbüren 3:6 (0:0)

Bericht folgt.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt