Bronze für FCN-Staffel

NORDKIRCHEN. Bei den offenen Westfälischen Hindernismeisterschaften in Kamen wurden am Wochenende auch die Westfalenmeisterschaften in den Olympischen Staffeln ausgetragen.

23.05.2012, 14:40 Uhr / Lesedauer: 1 min
Di erfolgreiche FCN-Staffel mit (v.l.) Tobias Gerard, Patrick Schwenniger, Tom Kersting, Jona Pieper, Ersatzläufer Sharikan Sivanathan und Trainer Franz-Josef Frie.

Di erfolgreiche FCN-Staffel mit (v.l.) Tobias Gerard, Patrick Schwenniger, Tom Kersting, Jona Pieper, Ersatzläufer Sharikan Sivanathan und Trainer Franz-Josef Frie.

Auf der blauen Tartanbahn der Sportschule Kaiserau in Kamen-Methler war der FC Nordkirchen mit einer Staffel der Männlichen Jugend U20 vertreten. Nachdem der FCN bereits im Frühjahr bei den Hallenmeisterschaften in Paderborn Platz 4 belegen konnte, erreichten die Staffel dieses Mal den Bronzeplatz. Bei subtropischen Temperaturen hatte der 18-jährige Selmer Tobias Gerard als Startläufer 400m zurückzulegen, die er in ca. 55 Sekunden lief, um dann den Staffelstab auf den gleichaltrigen Patrick Schwenniger zu übergeben, der dann 200m zu sprinten hatte. Der durch eine Erkältung leicht geschwächte Athlet legte dabei wieder einen tollen Spurt hin.Runden gut eingeteilt Die gleiche Distanz hatte dann auch der erst 16-jährige Tom Kersting zu laufen, der anschließend den ebenfalls erst 16-jährigen Jona Pieper auf die letzten 800m schickte. Dieser teilte sich die zwei Stadionrunden sehr klug ein und spurtete zum Schluss nach 4:09,07 Minuten als drittbeste Staffel über die Ziellinie. Über den tollen Erfolg der doch noch recht jungen Staffelmannschaft freute sich neben dem Trainer Franz-Josef Frie auch der mitgereiste Ersatzläufer Sharikan Sivanathan aus Selm.

Lesen Sie jetzt