Fußball: Dorfmeisterschaft am Böckenbusch

SÜDKIRCHEN Am Freitag, 13., und Sonntag, 15. Juni, rollt der Ball für Hobbyfußballer wieder auf der Sportanlage am Böckenbusch in Südkirchen. Auf Wunsch vieler Südkirchener kehrt die diesjährige Dorfmeisterschaft zu den Wurzeln dieser Veranstaltung zurück.

von Ruhr Nachrichten

, 13.05.2008, 18:54 Uhr / Lesedauer: 1 min
Fußball: Dorfmeisterschaft am Böckenbusch

Das bedeutet, es werden ausschließlich Südkirchener Firmen, Vereine, Familien, Straßenzüge oder Wohngebiete zu dem Turnier zugelassen. Folgende Mannschaften sind bereits gemeldet: Klembo's Team, Immer unter Strom (H & V Elektrotechnik), Graf-von-Galen-Str., Antonias Erben, Förderverein Grundschule Südkirchen, Droste-Hüllshoff-Str., Elisabeth-Ernst-Str., Auf der Worth, "Alte" Damen und Martins Wiesenkicker.

Der Veranstalter SV Südkirchen würde sich über weitere Anmeldungen unter marcpaulsen@web.de oder telefonisch unter 02596/529579 bis Freitag, 6. Juni, freuen. Aufgrund der Änderung der Spielberechtigung ist eine Unterscheidung in aktive und passive Spieler nicht mehr erforderlich. Wesentlich ist, dass ein direkter Bezug des kickenden Personals zum Ort Südkirchen besteht. Tore von Mädchen und Damen werden weiterhin doppelt gezählt.

Wie in den vergangenen Jahren wird die Dorfmeisterschaft von der Firma 1a Autoservice Quante und Weber präsentiert und es gibt wieder neben sehr attraktiven Preisen den beliebten Wanderpokal zu gewinnen.

Des Weiteren wird die Dorfmeisterschaft - wie im letzten Jahr - das 6. Fanclub-Turnier, welches der Werder-Fanclub "Los Bremos" gemeinsam mit dem SV Südkirchen veranstaltet, am Samstag, 14. Juni, "umrahmen". 24 Teams werden wieder um den die Nachfolge des Titelträgers "Borussia Forever" kämpfen.

Weitere Informationen zu den Fanclub-Meisterschaften gibt's auf der Turnierhomepage.

Lesen Sie jetzt