Öffnet der Golfclub Nordkirchen bald wieder?

Coronavirus

Seit 17. März ist der Golfclub Nordkirchen geschlossen. Ein System für Online-Buchungen hat er bereits angeschafft. Wie die Bedingungen für den Sportbetrieb aussehen, ist aber noch unklar.

Nordkirchen

, 27.04.2020, 19:10 Uhr / Lesedauer: 2 min
Wann öffnet der Golfclub Nordkirchen wieder?

Wann öffnet der Golfclub Nordkirchen wieder? © Archiv

Keine lauten Rufe nach Lockerungen - der Golfclub Nordkirchen hielt sich am Montag zurück, auf baldige Öffnung des Golfplatzes zu pochen. Der 900 Mitglieder große Golfclub hat seit dem 17. März geschlossen. Die Arbeiten an den Grünflächen liefen derweil weiter.

Konkret wartet Manager und Golftrainer Andreas Rössler auf eine explizite Weisung des Golfverbandes NRW. Der schreibt auf seiner Homepage: „Für uns als Präsidium des Golfverbandes Nordrhein-Westfalen e.V. ist die derzeitige Situation unbefriedigend. Nach unserer Auffassung ist die Ausgestaltung des Golfsports ohne Weiteres im Einklang mit den Zielen der geltenden Verordnungen möglich.“

Golfverband gibt Leitlinien heraus

Zudem hat auch der Golfverband Leitlinien zum Download bereitgestellt, die er auch der NRW-Landesregierung vorgestellt hat. Darin heißt es, dass Golfunterricht eingeschränkt entsprechend der vorgenannten Regelungen zulässig sein sollte. Der Zutritt zum Golfplatz sollte über Startzeiten geregelt werden und der Aufenthalt in geschlossenen Räumen bis auf das Notwendige unterlassen werden. Duschen und Gemeinschaftsumkleiden sollten nicht öffnen. Auch werden Mundschutz, Markierungen auf dem Boden und Plexiglasscheiben in den Gebäuden und Golfshops empfohlen.

Jetzt lesen

Für Andreas Rössler sind diese Vorgaben erstmal nur Theorie. Zwar haben auch die Nordkirchener ein Buchungssystem für Startzeiten wegen des Coronavirus angeschafft. Das soll auch in den nächsten Tagen funktionieren. So soll sichergestellt sein, dass Golfer nicht spontan zum Golfplatz kommen, wenn keine Kapazitäten zum Spielen mehr verfügbar sind. Weitere Regelungen sind Rössler und Co. noch nicht angegangen, weil noch nicht sicher ist, wann und wie der Sportbetrieb bald aussieht. Innerhalb weniger Tage wäre der Golfclub aber in der Lage, Bestimmungen umzusetzen und zu öffnen.

Jetzt lesen

Mitte der Woche sollen Neuigkeiten kommen

Gespannt wartete er am Montag darauf, was denn da Mitte der Woche von der Politik kommt. Das Kontaktverbot ist bis zum 3. Mai befristet. Über einen Newsletter hat er die Mitglieder in den vergangenen Wochen auf dem Laufenden gehalten.

Eine deutliche Ansage macht Rössler aber schon jetzt an den Ligaspielbetrieb, an dem auch der GC Nordkirchen mit Mannschaften teilnimmt. „Den sollte der Verband absagen“, findet er. Die ersten Spiele der Altersklassen-Mannschaften für Mai seien schon abgesagt.

Lesen Sie jetzt
Ruhr Nachrichten Hochzeit in der Corona-Krise
„Corona hat uns eine Feier geschenkt!“ - Markus Schnatmann und Annika Böhle haben geheiratet