Pokal: Vinnum schlägt Senden - BV Selm siegt 3:1

KREISGEBIET Für eine kleine Pokalüberraschung sorgte Westfalia Vinnum am Freitagabend. Gegen den Bezirksligaabsteiger VfL Senden setzte sich der B-Ligist verdient auf heimischen Platz mit 2:0 durch. Der BV Selm wurde seiner Favoritenrolle jedoch gerecht. Bei Hansa Beckinghausen setzten sich die Bidar-Schützling mit 3:1 durch.

von Ruhr Nachrichten

, 25.07.2008, 21:47 Uhr / Lesedauer: 1 min
Pokal: Vinnum schlägt Senden - BV Selm siegt 3:1

Lesen Sie jetzt