PSV-Trainer Marco Logemann: „Wir haben um das Tor gebettelt“

rnVideo-Interview

Mit 4:1 hat der PSV Bork zuhause gegen den SuS Kaiserau II gewonnen. Laut Marco Logemann hätte man hier früher den Sack zumachen können. Im Video-Interview ist er aber voll des Lobes.

Bork

, 01.12.2019, 19:09 Uhr / Lesedauer: 1 min

4:1 (2:0) hat der PSV am Sonntag gegen die zweite Mannschaft des SuS Kaiserau gewonnen. Sebastian Albers, Frederik Köppeler und zweimal Ilesanmi Ojo besorgten den Sieg für die Borker. Coach Marco Logemann war nicht umsonst voll des Lobes nach dem Spiel.

Lesen Sie jetzt